20.12.2010

Liebes Podenco Hilfe Team,

auch wir wünschen Ihnen alles Liebe zum Feste und alles Gute für das Neue Jahr, auf das Ihr unermüdlicher Einsatz für unsere lieben Vierbeiner mit viel Erfolg, Gesundheit und Dankbarkeit treuer Hundeaugen belohnt wird!!!

2004-Gonzo-Marco-2010-1

2004-Gonzo-Marco-2010-2

2004-Gonzo-Marco-2010-3

Ihre Fam Breuer-Rinderman mit "GONZO" (Marco)

 

 


endlich, nach Jahren ein paar Photos von unserem Gonzo....

2004-Gonzo-Marco-1

.....unser schatz hält uns alle ganz schön auf trapp und behauptet sich mit dieser, für die podenco-spanischen typischen mischung aus charme, intelligenz, witz und persönlichkeit.
wir haben viel spaß mit ihm, manchmal nervt er bis auf die knochen mit bällchenspielen, aber wir lieben ihn heiß und innig. er kann nie lange böse sein und liebt es im mittelpunkt zu sein, unseren kindern ist er ein gefährte und spielkamerad in allen lebenslagen. wo es möglich ist kommt gonzo mit, in den schnee, aufs boot und ans wasser, er liebt es zu schwimmen und fährt leidenschaftlich gern auto.
mit sämmtlichen elementen scheint er total vertraut zu sein, so das wir manchmal rätseln,ob da jetzt doch noch gene vom waschbär, katze (so putzt er sich)oder bergziege dabei sind.
eines kann er jedoch noch nicht, nämlich mit messer und gabeln essen.
und solange das nicht klappt, hilft kein noch so vorwurfsvoller blick seinerseits über unserern gedeckten tisch ("wie schon wieder nicht für mich mitgedeckt..!?), da bleibt es leider bei napf und hundefutter,
obwohl er es ja eigentlich unmöglich findet,das er was anderes,als wir, essen muß.

2004-Gonzo-Marco-2

so, das war die Geschichte vom glücklichen Gonzo (ehemals Marco)

Mit herzlichen Grüßen Ihre Breuer-Rindermanns

2004-Gonzo-Marco-3

2004-Gonzo-Marco-5

2004-Gonzo-Marco-4