Banner PHL3
Pitti-2008-3 Pitti-2008-2

29.12.2008

Hallo Frau Bonk,                                                     
hallo Frau Schwarze,

erst einmal vielen Dank für die nette Weihnachtskarte, wir haben uns sehr darüber gefreut.

Pitti ist immer noch unser großer Sonnenschein, auch wenn sie uns das letzte Jahr gesundheitlich ziemliche Probleme gemacht hat. Wir mussten sie einigen Untersuchungen unterziehen (Belastungs-EKG, Röntgen,Ultraschall usw.), denn sie hatte einen Husten, den wir nicht so ganz
einordnen konnten. Mittlerweile wissen wir, dass sie ein vergrößertes Herz hat, was ihr, bis auf ein bisschen Wasser in der Lunge, nicht allzu große Probleme bereitet. Das Problem liegt vielmehr im Rachen. Durch eine Fehlstellung im Rachenraum bekommt sie in Ruhephasen zu wenig Luft und muss daher husten und atmet ziemlich schwer. Mit Medikamenten haben wir das aber ziemlich gut im Griff und ihr geht es wirklich sehr gut.
Mittlerweile fehlen ihr ein paar Zähnchen (zwei Stück wurden ihr sogar heute beim Zahnstein entfernen gezogen), aber ihr Appetit ist dadurch nicht weniger geworden.

Anbei haben wir ein paar Fotos angehängt, auf denen Sie sehen können, wie gut es ihr geht.

Pitti-2008-1
Pitti-2008-4
Pitti-2008-5

Wir hoffen, dass wir noch einige Jahre unsere Freude an ihr haben werden, denn mit ihr wird es nicht langweilig.... denn trotz ihres "hohen" Alters (so genau wissen wir es ja nicht), ist sie wirklich noch sehr fit. Das einzige was sie so überhaupt nicht mag, ist das kalte Wetter,&nbs p;aber dafür haben wir ihr einen kleinen Wollpullover gekauft, denn auch ihr Fell wird langsam ziemlich dünn.

Wir wünschen Ihnen und dem Team der Podenco-Hilfe einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr.

Viele Grüße
Pitti und Familie

 


Eigentlich wollte ich mich nur kurz melden, um Ihnen zu sagen, dass es der kleinen Pitti prima geht und sie letzte Woche sogar schon ihren ersten Friseurtermin hinter sich hat. Ja, ihr Fell ist mittlerweile so lang geworden, dass ihre Haare geschnitten werden mussten. Sie ist eine richtige Schönheit geworden.... unsere kleine Hexe. Gesundheitlich geht es ihr bestens und unseren Rüden hält sie ganz schön auf Trapp....

Pitti1 Pitti3
Pitti

Pitti hat hier ganz schön das Ruder übernommen... lach.... was er aber sehr gelassen sieht. Sie ist unser liebstes Stück und wir sind froh, dass wir sie haben. Gestern hat mich sogar jemand fragt, ob ich sie verkaufen wolle.... aber sowas kommt für uns überhaupt nicht in Frage.... für nichts auf der Welt geben wir sie wieder her.
Anbei habe ich auch ein paar Bilder, die ich Ihnen gerne zeigen wollte.

Viele Grüsse von Astrid und Pitti