24.08.2017

Hallo liebes Podenco-Hilfe-Team,

nach so vielen Jahren endlich nochmal Neuigkeiten von Kessy. Wir haben in der letzten Zeit ein paar Schwierigkeiten und einen Umzug hinter uns gelassen und die liebe Kessy und ihre große "Schwester" Kaya waren uns sehr treue Begleiterinnen. Kessy ist inzwischen 13 Jahre alt und die Große 12, aber sie erfreuen sich immer noch bester Gesundheit und sind topfit ... vor allem Kessy wird immer noch für ein Baby gehalten und ist nach wie vor die Herzensbrecherin schlechthin. So viele Menschen wollten sie schon abkaufen, adoptieren und "ausleihen", weil sie einfach so ein wundervoller und dankbarer Hund ist, aber wir haben sie natürlich nie hergegeben. Sie sieht ein bisschen schlechter, hat nicht mehr alle Zähne, war aber nie ernsthaft krank. Und sie liebt es immer noch, stundenlang durch die Natur zu streifen und ihrer neugierigen Nase nachzugehen.

Hexe05-HE2

Hexe05-HE1

Hexe05-HE3

Ihre Angst vor fremden Männern oder vielen Menschen ist sie nie losgeworden, aber wir haben eine tolle Hundesitterin, wenn wir sie mal aus diesen Gründen nicht mitnehmen können. 

Das einzige, was sie ein bisschen stört ist, dass Kaya leider mit ihren 12 Jahren schon eher Oma geworden ist und weder viel laufen noch spielen möchte. Kessy ist oft langweilig zu Hause und sie würde es bestimmt toll finden, wenn sie noch einen kleinen Buben an ihrer Seite hätte, mit dem sie herumtollen könnte. Mädels mag sie in ihrem Revier nicht so gerne, aber nette Burschen jeden Alters sind immer willkommen :-) wir überlegen gerade, ob wir noch einen zu uns nehmen. Vor allem weint Kessy sehr, wenn Kaya mal nicht da ist und wird es nicht verkraften, allein zu Hause zu leben.

Wir hoffen, dass Sie weiterhin vielen armen Hundekindern ein neues Zuhause verschaffen können und wünschen Ihnen viel Erfolg dabei. Wir werden uns bald wieder melden. 

Viele Grüße von Kessy und ihrer Familie


20.12.2011

Liebes Team der Podencohilfe-Lanzarote,

auch Ihnen allen und Ihren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen gelungenen Start ins neue Jahr 2012.
Wir hoffen, dass es Ihnen weiterhin gelingen wird, Ihren "Findelkinder"
ein gutes neues Zuhause geben zu können...

Viele Grüße von Kessy & ihrer Familie
PS: Anbei ein paar aktuelle Fotos, ein Bericht folgt bald :-)

Kessy11-1-HE05

Kessy11-2-HE05

Kessy11-3-HE05


22.12.2009

Liebes Team der Podenco-Hilfe Lanzarote,                              

zunächst einmal vielen Dank für die schöne Weihnachtskarte! Außerdem möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich mich solange nicht gemeldet habe, aber irgendwie habe ich einfach nicht mehr daran gedacht.

Aus diesem Grund habe ich Ihnen auch einmal eine ganze Reihe Bilder von Kessy geschickt, der es nach wie vor ganz prächtig geht.

Kessy09-2-HE05

Kessy09-6-HE05

Kessy09-7-HE05

Sie ist unser kleiner Sonnenschein, alle Menschen lieben sie, vor allem die Kinder und sie ist für jeden Blödsinn zu haben, Hauptsache ihre Familie ist bei ihr. Mittlerweile ist ihre große Labradorschwester Kaya auch schon vier Jahre alt und wird langsam träge wie eine alte Oma, Kessy dagegen ist nicht kleinzukriegen, sie kann stundenlang mit uns durch die Eifel oder im Urlaub am Strand fetzen ohne müde zu werden.

Kessy09-1-HE05

Kessy09-8-HE05

Kessy09-9-HE05

Auch zu Hause fällt sie gerne über Kaya her und springt auf ihr herum und zerrt an ihren Ohren,

Kessy09-3-HE05

Kessy09-5-HE05

ein absolutes Energiebündel. Sie ist außerdem, seit sie hier ist, kerngesund und war noch nie krank, von den kleinen Flöhchen und Zecken, die schonmal kamen, abgesehen... :-)

Ansonsten ist sie total lieb und mit allem zufrieden, das einzige, was sie überhaupt nicht mag, sind Gewitter, Krach und fremde Männer, die müssen laut verbellt werden, rührt wahrscheinlich noch von ihren schlechten Tagen auf der Straße her.

Wie Sie sehen, ist das Happyend für Kessy immer noch ein solches und wird es auch bleiben, solange der liebe Gott sie bei uns bleiben lässt...

Kessy wünscht Ihnen und Ihren Familien ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr!

In Zukunft werden wir uns wieder häufiger melden!

Liebe Grüße und bis bald

Ihre Kessy und Family

 


Liebes Team der Podenco-Hilfe-Lanzarote,

zunächst einmal vielen Dank für Ihre Wünsche zu Weihnachten und für das neue Jahr. Kessy und ihre Familie wünschen Ihnen ebenfalls alles Gute, in der Hoffnung, dass Sie 2006 wieder vielen Tieren ein neues Zuhause geben konnten! Leider fehlten mir in den letzten Monaten die technischen Mittel für eine solche E-mail mit Anhang, daher erst jetzt etwas verspätete Nachrichten von Kessy.

Kessy hat sich ganz toll hier eingelebt und versteht sich sehr gut mit ihrer neuen Freundin Kaya, die zwei sind unzertrennlich und machen immer alles gemeinsam. Sie jagen gemeinsam durch die Felder und Wälder, schlafen immer eng aneinander gekuschelt, höchstens beim Fressen gibt es schon einmal Unstimmigkeiten, wer den größten Knochen abstauben kann....

Kessy002-HE05

Kessy+Kaya-HE05

Ansonsten fühlt Kessy sich hier pudelwohl, sie war schnell stubenrein, gewöhnte sich schnell an die täglichen Abläufe und ist sehr, sehr lieb und gehorsam. Außerdem ist sie unheimlich gelehrig und hat sämtliche Kommandos, die Kaya bereits beherrschte, innerhalb kürzester Zeit übernommen.

Alles in allem ist sie also ein ganz toller Hund, der uns, und vor allem den Kindern, große Freude bereitet, sie vermittelt uns täglich ihre Zuneigung und Dankbarkeit!

Herzliche Grüße und wir werden in Zukunft häufiger von uns hören lassen,

Ihre Kessy und Familie