30.12.2018

Liebe Frau Schwarze,

unser über alles geliebter Leo, den wir 2005 aus ihren Händen adoptiert haben, ist heute Morgen im Alter von knapp 14 Jahren von uns gegangen. Wir mussten ihn, nachdem er gestern Abend einen Schlaganfall erlitten hatte, heute Morgen von seinem Leid erlösen. Er ging in seiner gewohnten Umgebung von uns.

Wir sind entsetzlich traurig, dennoch auch dankbar für die vielen schönen glücklichen gemeinsamen Jahre. Er war ein toller Hund!!!! Wir vermissen ihn wahnsinnig. Seine "große" Podenca-Schwester Sally (auf den Fotos von 2005 zu sehen) lebt noch. Sie hat bereits ein stattliches Alter von 15 Jahren und 3 Monaten erreicht. Auch sie scheint irritiert und traurig zu sein. Anbei erhalten sie ein paar Fotos aus den letzten Monaten.

Leo05-HE2

Leo05-HE1

Leo05-HE3

Liebe Grüße 

Familie K.


Wie Ihr seht hat sich unser Kleiner schon phantastisch eingelebt. Er hat neben Sally auch schon andere Hunde zum Freund gewonnen. Simba, ein Azawakh-Saluki Mischling ist sein bester Kumpel; er läßt eben, anders als Sally, alles mit sich machen. Daß er 20 cm größer ist als Leo selbst, ist dem übermütigen Frechdachs völlig gleich.

Leo_7.1.2006 002-HE05

Leo1_7.1.2006 011-HE05

In Kürze werden wir uns wieder bei Euch melden - wenn ich Euch bessere Bilder von Sally und Leo schicken kann.

Bis bald Miriam, Harald, Sally und Leo

 


Hallo Frau Schwarze,

Ich wollte Ihnen nochmals recht herzlich für ihr Vertrauen in uns danken. Sie können sicher sein, dass es der Kleine bei uns sehr schön hat. Wir lieben ihn schon sehr. Ich werde in Zukunft mehr Bilder schicken, von seiner Entwicklung berichten usw., als ich das bei Sally getan habe.

Leo 11.9.05 007-HE05

Leo 11.9.05 013-HE05

Leo 11.9.05 015-HE05

Leo 11.9.05 040-HE05

Leo 11.9.05 043-HE05

Leo 16.9.05 044-HE05

Leo 16.9.05 068-HE05

Leo 16.9.05 069-HE05

Leo 16.9.05 071-HE05

Viele liebe Grüße, Miriam und Harald

P.S.: Wir haben José umgetauft. Er heißt jetzt Leo (ausgesprochen wird der Name englisch (LIO)). Wir hoffen sie sind damit einverstanden.