Gioia mußte Anfang 2014 wegen eines Tumors über die Regenbogenbrücke gehen -:((

 


Happy End von Gioia (Allegra)

Happy End von Lewiatan (Max)

Gioia

Als Allegra, nun Gioia, am 27.Juni 06 bei uns in Bern eintraf, kam sie quicklebendig aus ihrer Box raus. Sie zeigte wenig Müdigkeit von der langen Reise.

Ihren ersten Spaziergang fand sie super toll, das hohe Gras fand sie sehr interessant und spannend. Jetzt ist sie 6 Monate bei uns…und sie ist eine verschmuste, freche, vorwitzige und eigenwillige Podenca geworden.

Über den Gehorsam müssen wir ja nicht schreiben, Sie kommt immer, immer öfter die Zeitfrage lassen wir offen; - )

Allegra(Goia1)

………….*brrr kalt*…………

Allegra(Goia2)

..*Lecker Knochen*………

Allegra(Goia3)

Bin ich nicht die Schönste?

Lewiatan

Anfangs August kam Max, neu Lewiatan, zu uns in Pflege, er war extrem verängstigt und scheu…

Vor allem auch fremden Menschen gegenüber. Doch jetzt ist er 4 Monate bei uns, und ist kaum wieder zu erkennen. Zur Zeit ist es gerade in der „Hundepupertät“ und so manches wird getestet. Schuhe sind sein grosses Hobby! Gehorsamkeit ist kein Problem solange man streng und konsequent bleibt. Er bereitet uns ebenfalls viel Freude.

Max(Lewe1)

Max(Lewe3)

Max(Lewe2)

Allegra+Lewe_1

Allegra+Lewe_3

Allegra+Lewe_2