01.02.2009

Liebe Frau Bonk,                                                    

es hat etwas gedauert, aber hier sind Neuigkeiten von Leika!

Leika ist nun schon zweieinhalb Jahre bei uns und wir möchten keinen Tag vermissen. Sie begleitet uns auf allen Wegen, Reitstall, Arbeit, Restaurant und natürlich unser Sofa

Ihre liebsten Hobbys: Mäusejagd, den Pferden die Möhren stehlen, mit Artgenossen herumtollen und natürlich unser Sofa größtmöglich besetzen. Wir hätten nicht gedacht das unser Sofa zu den natürlichen Lebensräumen des Podencos gehört Aber na ja, was solls, zu Kompromissen sollte man ja bereit sein…

Leika hat sich hervorragend eingelebt und wir haben das Gefühl, sie wäre schon ewig bei uns. Ohne sie, unvorstellbar!

Leider klappt es mit dem alleine bleiben nicht so gut, ob zu Hause oder im Reitstall… nach ca. 10-30 Minuten, je nach Tagesstimmung, vernimmt man Wolfsgeheule. Aber wir geben uns Mühe die Zeiten nach hinten auszudehnen.

Anbei ein paar Bilder unserer Prinzessin….

Leika06-08-3

Leika06-08-2

Leika06-08-1

Liebe Grüße aus Wuppertal

Kirstin, Johannes und Leika

 


Liebes Podenco-Team!

Jetzt sind schon fünf Monate vergangen seit Leika bei uns ist.

Am Anfang war es nicht immer einfach… zuviel Angst und wohl auch die schlimmen Erlebnisse in Lanzarote machten aus Leika einen Hund den man nur schwer anfassen und schon gar nicht an die Leine nehmen konnte.

Doch heute ist alles anders… aus Leika ist ein toller Hund geworden, der uns viel Freude bereitet! Leika ist sehr zutraulich und vor allen sehr gelehrig. Mittlerweile läuft sie sogar ohne Leine und hört auf das Wort – fast immer jedenfalls.

Der Umgang mit anderen Hunden ist vollkommen unproblematisch und Leika ist anderen Menschen immer zugetan. In der Wohnung ist sie als Podenco wirklich kaum zu merken und viel angenehmer als manch andere Hunderassen.

Wir freuen uns unsere „Prinzessin“ zu haben…

Leika00221

Leika00347

Leika00297

Mit herzlichen Grüßen aus Wuppertal

Johannes und Kirstin