März 2018

Sehr geehrte Frau Wölting,

unsere Nane ist am 16. Februar beim Tierarzt friedlich eingeschlafen.

Ihre Beschwerden wurden in den letzten Tagen immer schlimmer. Ihre Kräfte haben sie zusehends verlassen.


06.12.2015

Sehr geehrte Damen vom Podencohilfe-Team.

Wir wünschen Ihnen ebenfalls ruhige und besinnliche Festtage und ein friedliches neues Jahr.

 

Nane-2010-15

Ich suche mein Vorderteil

Nane-2010-16

Jetzt habe ich’s gefunden

Nane-2010-13

Nane-HE07-12

Mit Nane gehen wir immer noch monatlich einmal zur Physiotherapie (Wassertreten).

Gemäss Therapeutin hat sich die Muskulatur der vorher anfälligen Hinterbeine gewaltig

verbessert.

Freundliche Grüsse Familie Herbert M.


21.12.2014

Sehr geehrte Frau Schwarze.

Es war ein bewegtes Jahr. Weihnacht 2013 Bänderriss hinten links. Operation am 6.1.14.Anschliessend 3 Monate lang Physiotherapie mit Wasserlaufband. Weil das Hinterbein rechts auch anfällig ist, vorbeugend weiter Physiotherapie mit Wasserlaufband. Letztmals am 18.12.14. Die Therapeutin ist mit dem Zustand im Allgemeinen sehr zufrieden. Hoffentlich bleibt es so!

Nane-HE07-11

Schöne Festtage und ein glückliches neues Jahr wünschen Ihnen und Ihrem gesamten Team Herbert und Erna

Frau Schwarze, Nane wünscht Ihnen auf diesem Weg ebenfalls schöne Festtage!

Nano07-HE10

 


16.12.2013

Liebes Podencohilfe-Team.

Wir bedanken uns für die guten Wünsche zu Weihnachten und Neujahr.

Auch wir wünschen Ihnen und Ihrem ganzen Team für die kommenden Festtage alles Gute, einen guten Rutsch ins 2014 und möglichst stressfreie Tage.

Zu Nane: Sie ist und bleibt ein Schlitzohr, spezialisiert auf alles essbare in freier Natur. Sie ist ein Einzelgänger. Um andere Hunde macht sie einen Bogen. Kleine Kinder sind ihr ein Greuel. Am wohlsten fühlt sie sich in unserer Familie.

Nane-HE07-10

Nane-HE07-6

Nane-HE07-8

Nane-HE07-9

Herzliche Grüsse Herbert und Erna


12.12.2012

Sehr geehrte Frau Schwarze, sehr geehrte Frau Bonk.

Herzlichen Dank für Ihre guten wünsche zu den bevorstehenden Feiertagen. Auch wir wünschen Ihnen und Ihrem ganzen Team frohe Festtage, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.

Nane hat sich weiter entwickelt. Wenn sie so weitermacht, wird sie noch schulpflichtig. Sie begreift alles und das sehr schnell.

Nane-2010-2

Leider wurde sie schon 3 Mal gebissen. Das letzte Mal im Oktober von einem Pit Bull in den Hals. Das ging haarscharf am ...................... vorbei.   

Aber sie hat sich wieder gut erholt.

Herzliche Grüsse Familie M.


23.12.2011

Sehr geehrte Frau Schwarze.

Auch wir (Nane inbegriffen)

Nane-HE07-4

Nane-HE07-5

wünschen Ihnen und Ihrem ganzen Team frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Freundliche Grüsse Fam. Herbert M.


22.12.2010

Liebe Frau Schwarze,                                                

wir habe Ihre Karte erhalten und bedanken uns recht herzlich dafür.

Auch wir wünschen Ihnen und Ihrem ganzen Team für die kommenden Festtage frohe Stunden und einen guten Rutsch ins 2011.

Was Nane betrifft: Sie ist ein richtiges Schlitzohr und gehorcht aufs Wort?! Wir gehen mit ihr nach wie vor in die Hundeschule.

Nane-2010-1
Sie ist eine Bereicherung unserer Familie un d wir würden sie niemals zurückgeben.

Freundliche Grüsse Erna und Herbert mit Nane


Dezember 2009

Liebe Frau Schwarze,                                                         

herzlichen Dank für Ihre guten Wünsche zum Jahreswechsel. Auch wir wünschen Ihnen und Ihrem Team ein glückliches frohes und gesundes neues Jahr.

ZU NANE: Sie hat eine schnelle Auffassungsgabe und ist ein richtiges Schlitzohr, die bei allen für Überraschungen sorgt. Nane ist inzwischen zum Liebling der ganzen Familie geworden.

Nane-HE07-1

Freundliche Grüsse Eva und Herbert mit Nane

 

 


02.Januar 2009

Liebe Frau Beckhoff  

Wir bedanken uns für die guten Wünsche fürs Jahr 2009. Auch wir wünschen Ihnen Glück, Gesundheit und Erfolg mit der Vermittlung von ausgesetzten Hunden.

Nane hat sich in diesen 1,5 Jahren, die wir sie jetzt haben, prächtig entwickelt. Der Anfang war schwerer als erwartet. Sie ließ sich weder streicheln, noch bürsten und vor allem nicht abtrocknen nach einem Spaziergang im Regen.

Mit Hilfe einer Hundetrainerin und unermüdlichem Einsatz aller Famlienangehörigen sind wir heute soweit, dass diese Probleme behoben sind. Was noch ansteht ist, dass sie gewisse Leute und zum Teil auch andere Hunde anbellt. Das größte Problem das sie hat, was sie essbares während den Spaziergängen findet, frisst sie. Heute wird so viel einfach an den Wegrand geschmissen, dass wir immer auf der Hut sein müssen, dass sie nichts erwischt. Sie kann angeleint auf einem Feldweg an einem „Happen“ vorbeigehen, lassen wir sie aber nach 20 – 30 m von der Leine, sputet sie zurück. Sie hat sich im Vorbeigehen die Stelle gut gemerkt.

Nane fährt für ihr Leben gerne Auto. Da könnten Sie Stunden mit ihr übers Land fahren, sie gibt keinen Ton von sich. Sie gehorcht „fast“ auf alle Befehle. Sie kennt viele Gegenstände mit Namen , holt sie auf Kommando und legt sie uns genau vor die Füße.

Sie ist im Quartier sehr beliebt und wird gerne gesehen. Sie hat auch den dreh raus, wie sie von den Bewohnern zu einem Hunde-Guetzli kommt.

Gegenwärtig steckt sie wieder in einem Kurs, damit sie lernt mit anderen Hunden umzugehen. Auch das Verhalten im Gelände werden wir ihr dort beibringen.

Nane-HE07-3

Nane-HE07-2

Aber alles in allem ist sie unser Goldschatz und wir möchten sie nicht mehr missen.

Viele liebe Grüsse senden

Nane und Familie