10.01.2015

Sehr geehrte Frau Schwarze,

hier meldet sich mal wieder Susi aus Wuppertal. Vielen Dank für die Weihnachtskarte die sie meinem Frauchen und mir geschickt haben. Wir wünschen ihnen und allen Leuten der Podencohilfe Frohe Weihnachten und ein Frohes Neues Jahr. Mir geht’s gut, dieses Jahr gab’s auch mal endlich Schnee. Das vergangene Jahr war ereignisreich und sowohl mit viel Freude als auch Trauer verbunden. Bobby(Nachbarhund, der Tochter meines Frauchens) und Rüpel, meine beiden Hundefreunde aus dem Familien- und Freundeskreis meines Frauchens, sind dieses Jahr über die Regenbogenbrücke gegangen. Doch das Leben geht weiter und wer weiß, vielleicht stammt irgendwann Bobbys Nachfolger ja wie ich von der Straße. Nun schaue ich am Fenster dem Regen zu und warte auf besseres Wetter. Wird Zeit dass die Sonne wieder raus kommt und die Temperaturen wieder annehmbar werden.

Susi-HE07-2008-10

Da bin ich auf Mäusejagd. Hab ich mich nicht gut versteckt? 

Susi-HE07-2008-11

Susi-HE07-2008-13

Oh, Weihnachten!!! Mal schauen wo mein Geschenk ist..

Susi-HE07-2008-12

Mein eigener Thron, so gehört sich das :) 

Susi-HE07-2008-14

Da ist eins meiner Geschenke: Ein neues Plüschtier.

Silvester war ja, wie immer, gar nicht mein Fall. Dieser Krach, da hab ich immer noch Angst, aber mein Frauchen passt auf mich auf und kuschelt dann mit mir.

 

Frohe Weihnachten, Frohes Neues Jahr und liebe Grüße von Susi, ihrem Frauchen und ihrer Enkelin


25.03.2013

Sehr geehrte Frau Schwarze,

mein Frauchen Irmgard und ich bedanken uns sehr herzlich für Ihre Weihnachtsgrüße.

Mir geht's gut und auch wenn das Wetter oft nicht allzu gnädig mit einem sonnenliebenden Hund wie mir ist, so ist das Leben hier doch schön.

Meine Familie liebt mich sehr und besonders die Enkelin von meinem Frauchen ist mein Ein und Alles.

Zu meinen Freunden Bobby ,dem Australian Shepherd,(Hund der Tochter meines Frauchens) und Rüpel ,dem Dackel,(Hund einer Freundin meines Frauchens) haben sich in meinem kleinen tierischen Familienkreis noch die vier Meerschweinchen der Enkelin meines Frauchens hinzugesellt. Diese munteren Kerlchen machen einen Hund der leicht Jagdtrieb hat, wie mich, zwar manchmal etwas nervös, aber wenn sie nicht wegrennen liege ich wenn’s draußen warm genug ist unter Aufsicht ganz stolz neben dem Gehege (wenn es mal in meinem Garten steht) und bewache meine flauschigen Freunde.

Hoffentlich wird's auch bald mal wieder warm. Dieser ewige Schnee erträglich, aber Sonne ist ja schon was wunderbares. Jeder Sonnenstrahl wird von mir nahezu aufgesaugt.

Frohe Ostern wünschen mein Frauchen, ihre Familie und ich. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Susi (+ Frauchen & Enkelin)

 

Hier noch ein paar Bilder aus der letzten Zeit und dem vergangenen Jahr:

Susi-HE07-2008-6

Hmmmm...Sonne. Was will man mehr?  

Susi-HE07-2008-7

Hier wache ich! Nee, war'n Scherz. Ich liiiiebe meinen eigenen Garten.

Susi-HE07-2008-8

Äh...hey! Wie kommt das Bild hier her?! Ich abends beim dösen in meinem Sessel. Knurr... wer hat mich dabei fotografiert?!

Das ist meiner strahlenden Schönheit doch gar nicht würdig so abgelichtet zu werden.

Susi-HE07-2008-9

Hm, schmeckt seltsam. So federig. Ach ja, hab ich vergessen. Die Piepmätze des Gartens halten meine Outdoor-Wasserschüssel für ihren persönlichen Swimmingpool! Unglaublich, oder? Letztens hat eine Amsel darin versucht das Seepferdchen-Abzeichen zu machen, oder so ähnlich jedenfalls. Und selbst ich musste lachen als ich was trinken wollte, jedoch mich eine riesige dicke Kröte anglotzte, die in meinem Wasser saß! Nicht zu fassen! Naja, immerhin bin ich ja so gnädig und warte bis Frauchen das quakende Ungetüm aus meiner Schüssel in ihr Blumenbeet entfernt und mir neues Wasser gegeben hat.

Sorry dass es keine Bilder von mir im Schnee gibt. Die sind alle nicht so schön geworden, oder die Zweibeiner haben die Kamera vergessen. Naja, vielleicht bei meiner nächsten Rückmeldung. ;)

 

 


Susi-HE07-2008-1

Susi-HE07-2008-3

Susi-HE07-2008-4

30.12.2008

Liebe Frau Schwarze,                                                 

Herzlichen Dank für die Weihnachtsgrüsse. Susy ist natürlich der Liebling der ganzen Familie, Tochter, Schwiegertochter und zwei Enkelkinder, dazu noch Hund und Katze. In unserem Garten darf Susy freilaufen, draußen leider nicht, da sie einen ausgeprägten Jagdtrieb hat. Kleine Kommandos wie “Sitz” und “Komm her” hat Susy gelernt, mehr verlangen wir auch nicht von ihr. Sie genießt ihr Leben und bereichert unseres.

Susi-HE07-2008-2

Susi-HE07-2008-5

Herzliche Grüsse aus Wuppertal

Irmgard und Susy