03.01.2019

Nokolo, am 17.11.2018, um 11:36:05 Uhr hat dein Herz in meinen Armen aufgehört zu schlagen. Geblieben ist der Zweifel ob ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Du warst in den 10 Jahren mehr als ein Freund und Partner, denn durch dich weiss ich wie schön es ist jemanden zu haben und wie schmerzvoll es ist jemanden zu verlieren.

Ich weiß nicht ob du immer glücklich warst bei mir, jedenfalls anmerken hast du es dir nicht lassen, wenns anders gewesen wäre.

Es tut einfach noch weh an dich zu denken und deine Bilder zu sehen, es ging alles so schnell.

Dich kann niemand ersetzten was du für mich und enge Freunde bist, ich kann auch nicht verstehen wie es Menschen geben kann, die dich hätten töten lassen,

bevor dein Leben richtig begann. Es wäre egoistisch gewesen, dich noch leiden zu lassen, wenn es falsch war so bin ich mir sicher du würdest es mir verzeihen, doch ich könnte es mir nie.

Und so hoffe ich, dass es diesen Platz wirklich gibt, wo ich dich wieder sehe. Bis dahin wirst du immer ein Teil von mir sein, der auch das Gute an mir zum Vorschein brachte.
Danke für die schönen, lustigen und gemeinsame Jahren mit dir mein Freund, du wirst immer bei uns sein.

Alejandro-HE6

Alejandro-HE7

Alejandro-HE9

Alejandro-HE10

Alejandro-HE8

Alejandro-HE15

Alejandro-HE14

Alejandro-HE12

 


Danke


Das war Alejandro im Alter von ca. 8 Monaten als wir ihn aus einer Tötungsstation auf Lanzarote herausgeholt haben - seine Augen drücken seine Angst, aber gleichzeitig Hoffnung auf die Rettung aus.

Alejandro-Toetung

 

Und Alejandro hat es geschafft - er ist bei seiner neuen Familie eingezogen:

Alejandro-HE1

Alejandro-HE2

Alejandro-HE4

Alejandro-HE5