14.11.2018

Hallo...

Wir mussten gestern unsere Maus Ivy über die Regenbogenbrücke gehen lassen.. Sie war zu alt um weiter zu kämpfen...

In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied genommen und sie bei uns im Garten beigesetzt. So ist sie immer bei uns.

MfG

Familie P.


06.12.2015

Herzliche Weihnachtsgrüße von Ivy

Mellie(Ivy)6

....sie ist gesund und munter. ....ist immer noch verrückt nach Rico ........ (Ihrem Lebensgefährten)...sie sind beide eine Bereicherung und wenn ich Ivy beschreiben wuerde liest es sich so: Ivy ist eine clevere und verspielte Maus...kommt wunderbar klar mit kindern ...sie ist total verschmust....und hört aufs wort.....sie ist ein Geschenk. .....


22.12.2013

Die Fotos müßten angekommen sein.....(ich bin nicht so fit in Bilder versenden....sorry...)......Ivy geht es nach wie vor sehr gut....sie ist ja die Herrin im Haus was Rico betrifft....sie ist immer noch sehr verspielt.......während Rico schon eine Mandelentzündung hatte.....ist sie fit und war noch nicht einmal beim Tierarzt  (außer zur Impfung und Krallen schneiden...)...trotzdem muß ich sie leider an der Leine lassen, da sie ihren Jagdtrieb hat...einmal war sie weg und wir haben sie 1/2 Stunde suchen müßen.....außerdem dürfen wir sie nicht ohne Leine laufen lassen, weil sie ja so "groß" ist......dann haben wir hier auch liebe Tierfreunde, die meinen man sollte Hunde vergiften, damit die nicht überall hinmachen....einmal hatten wir Frikadellen im Garten liegen...und Ivy frißt ja wirklich alles.....zum Glück hab ich diese Dinger früh genug gesehen und habe sie entsorgt......ja...so ist das...aber unsere Maus hat genug Auslauf weil wir einen großen Garten haben..(der wird vorher erst mal abgesucht, ist leider notwendig.)....wir sind überglücklich das es auch mit Rico von Anfang an gepasst hat......die beiden sind unzertrennlich...und wenn es in Deutschland nicht so krass wäre mit den Hundesteuern...wir hätten noch mehr Hunde...es sind die dankbarsten Tiere...sie geben sehr viel und bekommen es auch wieder zurück..... :-)

Mellie(Ivy)4

Mellie(Ivy)5

wir hoffen ihnen mit den Bildern und dem aktuellen Bericht eine Freude gemacht zu haben......

LG
Fam. P.


13.12.2012

Hallo...
Zuerst einmal wünschen wir Ihnen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute zum neuen Jahr.

Ivy ist gesund und munter.......und hat unseren Rico voll im Griff......sie zeigt ihm schon wo es lang geht....die beiden sind so süß und lieben sich heiß und innig......(Fotos stellt mein Gatte dann ein....). Für mich ist es immer noch ein Wunder, dass Ivy sich so schnell eingelebt hat, quasi vom 1. Tag an. Nur mit dem Futter müßen wir aufpassen....die Maus setzt schnell an, das soll sie ja nicht.....leider können wir sie nicht von der Leine lassen da der Jagdtrieb bei ihr immer noch sehr ausgeprägt ist und hier ist es ja verboten die Hunde frei laufen zu lassen.....dafür prescht sie aber mit Rico durch unseren Garten...an Aktivitäten mangelt es hier nicht. Ich habe ihr jetzt einen Massageschwamm gekauft, damit sie ihr weißes Fell behält...das mal zum Thema Wellness.
In der ganzen Zeit, wo sie jetzt bei uns ist war sie nicht einmal krank.......und bei den Beiden war es wohl Liebe auf den 1. Blick.......sie ist eine wunderschöne, liebe Hündin, die aber auch mal den Schalk im Nacken hat..;)....mit Rico zusammen ein absolutes Dreamteam.......und wenn die Hundesteuer nicht so hoch wäre...dann hätte ich noch mehr Hunde....sie sind wirklich die besten Freunde des Menschen...das spüren wir jeden Tag.

Frohe Weihnachten wünschen Ihnen Fam. P. mit Ivy und Rico.


20.10.2011

Hallo......                                                              

ja unserer Ivy geht es super gut...sie ist einfach nur Klasse.....sie läuft ohne Leine, aber hört aufs Wort, ohne Probleme unterbricht sie sogar ihre Jagd.....ich bin stolz auf unsere kleine Maus....sie ist sehr verspielt und ärgert unseren Rico.....das ist lustig, wenn sie spielen möchte, aber Rico nicht...dann beißt sie ihm vorsichtig ins Bein......oder Rico flitzt durch den Garten, nein..Ivy rennt nicht hinterher...sie wartet bis er an ihr vorbei flitzt und schnappt ihn sich....die beiden sind einfach unbezahlbar....wie Bruder und Schwester......wir haben ein Glück dass es so ist und nicht anders.....

Alles gut.....Ivy ist gesund und munter...:-)))

Liebe Grüsse

mit Ivy, Rico und Familie.


15.04.2009

Hallo,                                                           

unsere Ivy (Mellie) hat sich mehr als gut eingelebt. Sie ist super leinenführig, sie ist stubenrein und gartenrein, ist verträglich mit Katzen und ihren Artgenossen. Wir haben sie auch gebadet, weil sie so klebrig und schmutzig war. Sie ist schon zweimal ausgebüchst, aber auf Zuruf wieder zurückgekommen !!!!!!!! macht mit unserem Rüden alles gemeinsam (auch Blödsinn ). Ivy ist ein Schatz, bleibt alleine, alles überhaupt kein Problem, als wenn sie schon mal in einem Haushalt war.

So was von unkompliziert, hätte gerne mehr über ihre Geschichte erfahren.

Mellie(Ivy)1

Mellie(Ivy)2

Mellie(Ivy)3

Bis zum nächsten Bericht.
mfg
Doris