03.01.2015

Hallo liebes Podenco-Team,

vielen Dank für die guten Wünsche. Auch wir wünschen Ihnen alles Gute für das kommende Jahr.

Bei Leon wurde leider im Oktober eine Ellenbogendysplasie festgestellt und an beiden vorderen Kniegelenken operiert. Er hat sich gut erholt und wir sind voller Hoffnung, dass er für die nächste Zeit schmerzfrei laufen kann.

Leon09-He13

Leon09-He14

Trotzdem ist er immer noch ein fröhlicher, verspielter Hund geblieben, der sich mit allen Hunden verträgt.

Viele Grüße

Familie B.


17.01.2014

Hallo liebes Podenco-Hilfe-Team,

danke für die lieben Weihnachtsgrüße. Wir wünschen Ihnen auch alles Gute im neuen Jahr.

Leon ist einfach ein toller Hund. Anhänglich und verschmust, versteht sich mit allen Hunden und Menschen und immer zum Spielen aufgelegt.

Anbei ein paar Bilder aus unserem Sommerurlaub in Österreich.

Leon09-HE10

Leon09-He11

Leon09-He12

Viele Grüße

Ihre Familie B.

 


19.10.2009

Hallo liebe Frau Heckh-Burkert,                                              

nach langer Zeit jetzt mal wieder Neuigkeiten von Leon. Dass wir uns jetzt erst wieder melden zeigt, wie gut sich Leon bei uns eingelebt hat. Er hat zwar allerhand Unfug im Kopf (angefangen von Schuhe zerkauen über Kerzen aufessen bis zu Teppiche und Kissen zernagen) aber das macht ihn noch liebenswerter (wer will schon immer perfekt sein?).

Er ist auf stattliche 60 cm Schulterhöhe gewachsen und hat ca. 28 kg, die er beim Spazierengehen auch gerne an der Leine einsetzt ;-). Wir üben deshalb auch kräftig bei Fuß gehen, damit sich die Fahrradfahrer und Jogger entspannen können (die liebt er nämlich besonders).

Leon09-He8

Leon09-He9

Leon09-He7

Ansonsten hört er aber sehr gut und lässt sich beim Spielen mit anderen Hunden jederzeit abrufen. Wir denken er hat auch ein paar Anlagen von einem Hütehund. Er versucht nämlich immer das "Rudel" zusammen zu halten. Wenn Ruby mal in den Wald rennt, springt er gleich hinterher und holt sie zurück.
Leon ist ein ganz lieber und verschmuster Hund, der am glücklichsten ist, wenn alle "Rudelmitglieder" um ihn versammelt sind. Nächsten Monat werden wir ihn nun kastrieren lassen (seufz!). Ich hoffe, dass er seinen Charakter beibehält. Ich werde mich dann wieder melden um zu berichten.
Viele Grüße auch an die Geschwister von Leon. Ich habe gelesen, dass Lisa Probleme mit den Gelenken hat. Leon hatte auch vor ein paar Wochen Probleme mit der rechten Schulter. Nach der Röntgenaufnahme konnten wir aber aufatmen, es war alles in Ordnung, wahrscheinlich hatte er sich nur gezerrt. Er hat Tabletten bekommen und nach ein paar Tagen war alles wieder gut.

So, anbei noch ein paar Bilder von Leon, die wir bei uns zu Hause im Sommer aufgenommen haben.


25.03.2009

Hallo liebe Frau Heckh-Burkert,                                         
vielen Dank für die Bilder. Leon war da wirklich sehr schüchtern, was man heute nicht mehr sagen kann. Aber natürlich ist er ein ruhiger und friedlicher Hund geblieben, eine
angenehme Ergänzung zu unserer quirligen Ruby.

Die beiden Hundis verstehen sich sehr gut.

Leon09-HE4

Leon09-HE6

Leon09-HE5

Ab und zu ist Leon ein bisschen tollpatschig, aber Ruby zeigt ihm dann schon mal wo's lang geht. Seit vier Wochen ist Leon nun bei uns und es kommt uns so vor, als wäre es nie anders gewesen. Er ist schon ganz schön gewachsen (ca. 52 cm Schulterhöhe und 19 kg) und ich denke er wird noch ein bisschen zulegen, er ist ja erst 7 Monate alt.

Große "Hundeansammlungen" sind ihm noch nicht ganz geheuer, aber ich denke das wird noch.
Er läuft ohne Leine und hört besser als unsere kleine dickköpfige Ruby ;-)Vor zwei Wochen hatte er einen schlimmen Schnupfen (ist halt noch kein Lanzarote-Wetter bei uns). Das war eine gute Gelegenheit, ihn unserem Tierarzt vorzustellen. Der hat ihm dann gleich Medikamente gegeben und
in kurzer Zeit war wieder alles in Ordnung.
So das war's von uns für heute, anbei noch ein paar aktuelle Bilder.
Viele liebe Grüße und Danke für diesen tollen Hund.
Ihre Familie B.


Hallo liebe Frau Heckh-Burkert,

ja was soll ich sagen ohne zu prahlen. Wir haben, nach unserer ersten Hündin aus Mallorca, wieder einen Glücksgriff gemacht. Leon ist einfach nur perfekt.

Von Anfang an war er stubenrein (hat nicht einmal in die Wohnung gemacht!), superlieb und aufgeschlossen. Er ist sehr menschenbezogen und folgt uns auf Schritt und Tritt, aber auch alleinsein macht ihm nichts aus.

Mit unserer Hündin Ruby versteht er sich super, sie spielen und toben den ganzen Tag. Die erste Nacht im neuen Zuhause war für Leon und Ruby noch gewöhnungsbedürftig (wer darf wo schlafen?), das hat sich aber gelegt. Er weiß jetzt wo sein Plätzchen zum Schlafen ist.

Er läuft prima an der Leine ohne zu ziehen und ich denke, dass er auch bald frei laufen darf, da er schon gut auf seinen Namen hört.

Alles in allem sind wir alle begeistert und haben ihn ins Herz geschlossen.

Anbei ein paar Bilder von den beiden Fellnasen ;-)

Leon09-He2

Leon09-He3