Banner PHL3

03.04.2011

Hallo zusammen,                                                       

wir wollen euch hiermit ein kleines Update von Sammy Zückler geben :).

Mittlerweile sieht er aus wie ein süßes Schaf und bevor er seine Haarpracht verliert, haben wir bei einem Spaziergang schnell ein Foto gemacht und wollten es euch schicken.

Sammy-HE-2011-1

Sammy-HE-2011-2

Sammy liebt es sich unter Decken zu verstecken oder Masken und Hüte zu tragen...wir haben ihn also nicht dazu gezwungen!

Viel Spaß und ganz liebe Grüße,
Sammy undFamilie

 


01.05.2010

Hallo Frau Bonk,                                                     
hier nun endlich einige Bilder von Sammy, Sie erinnern sich??? Er kam Ende 2009 zu uns. Sammy ist ein ganz toller Hund. Er hat sich sofort in die Familie integriert. Er ist sehr gelehrig und absolut lieb.Mittlerweile bellt er auch mal, aber nur wenn absolut nötig.:). Wir dachten anfangs schon
er meldet sich nie. Er hat überhaupt keine Macken oder irgendwelche Verhaltensstörungen, nur ganz am Anfang waren da starke Verlustängste und ja...vor Kellertreppen hat er höllische Angst...wer weiß wie seine Vergangenheit aussah.

Sammy-Pudelmix-HE1

Sammy-Pudelmix-HE2

Das hat sich aber schnell gegeben . Wir haben noch nie einen Hund erlebt , der so gerne Auto fährt. Selbst 12 Stunden in den Skiurlaub Autofahrt ,natürlich mit Pausen , hat er so weggesteckt. Wir hatten ja einen langen Winter mit viel Schnee, den unser Hund total toll fand. Eigentlich ist er eine eher ruhige Frohnatur, aber jetzt im Sommer scheint ihn manchmal doch das Fernweh zu packen , dann reißt er in einem unbeobachteten Moment aus und erkundet unseren Ortsteil. Wir kennen aber schon seine Route.. erst mal zu Schlecker rein und dann zum Kiosk und dann noch eben eine Runde zum Glascontainer oder doch zum Sportplatz.... Gut .. wir passen jetzt besser auf, aber wenn die Gartentür doch mal offen steht ?!!! Die Leute hier kennen ihn aber schon und rufen an oder bringen ihn zurück.
Er gehorcht auch prima, nur ab und zu kommt sein Jagdinstinkt so richtig durch , dann flitzt er wie ein geölter Blitz hinter Hasen etc. her und vergisst alles um sich herum. Wir hatten vorher nie einen Hund, aber nun würden wir dieses Kerlchen nicht mehr missen wollen. Also vielen Dank , dass es Menschen wie Sie gibt. Wie kann man bloß so ein tolles Tier aussetzen???

Liebe Grüße Dagmar und Familie