16.02.2015

Hallo Fr. Schneider  

tut mir leid,  dass Sie ein bisschen länger auf die Fotos gewartet haben.
Wir haben bisschen zu tun gehabt ☺☺☺ Bruno und Mimi haben ein neues Familienmitglied bekommen bzw. noch eine Frauli.  

Mimi-2010-31

Mimi-2010-32

Mimi-HE-30

Schöne Grüßen 

Fam. Tekelerovic


18.12.2012

Liebe Fr. Schneider,

mir geht es sehr gut, ich bin brav und sehr lieb. Jagdinstinkt ist in meinen Blut und ich liebe jagen (alles was sich bewegt).

Mimi-2010-14

Mimi-2010-13

Mimi-2010-15

Mimi-2010-17

Mimi-2010-21

Mimi-2010-18

Mimi-2010-16

Mimi-2010-19

Mimi-2010-20

Ich bin froh, dass ich eine Familie gefunden habe, wo mich alle wie eine Prinzessin behandeln.

Alles Gute und fröhliche Weihnachten für Sie, Ihre Familie und Fr. Schwarze

Liebe Grüße  MIMI

 


12.09.2011

Hallo Fr. Schneider,                                                      

Es tut mir leid, dass Sie auf mein Antwort so lange gewartet haben. Mimi geht es sehr gut, sie ist sehr verspielt und ein bisschen egoistisch, sie will alles für sich selbst haben. Deswegen kommt es manchmal zum Streit zwischen Mimi und Bruno.

Mimi-HE-20

Mimi-HE-21

Mimi-HE-22

Mimi-HE-23

Mimi-HE-24

Mimi-HE-25

Mimi-HE-26

Mimi-HE-28

Mimi-HE-29

Sie können Fr. Schwarze sagen, dass Mimi in guten Händen ist.

Mit lieben Grüßen

Mimi, Michaela, Bruno & Sasa

 


25.04.2011

Liebe Fr.  Schneider,

Wir wünschen Ihnen auch frohe Ostern. Es tut mir leid, dass ich Ihnen nicht eher auf Ihre Mail antworten konnte. Wir haben leider nicht so viel Zeit gehabt. Was Mimi betrifft, sie ist so schön geworden, hat sie 6 kg zugenommen und hat ihr Idealgewicht, ihr Fell ist weich wie Seide und glänzend. Das  ist so, wenn jemand sich so gut fühlt. Seit Mimi bei uns ist, hat sich Bruno’s Verhalten geändert und seine Eifersucht geht langsam zurück .

Ich sende Ihnen paar Fotos 

Mimi-HE-12

Mimi-HE-13

 

Mimi-HE-15

Mimi-HE-14

Mimi-HE-16

Mimi-HE-17

Mimi-HE-18

Mimi-HE-19

Schöne Grüße von Sasa, Michaela, Mimi & Bruno

 

 


23.12.2010

Sehr geehrte Frau Schneider,                                                           entschuldigen Sie, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich habe sehr viel in der letzten Zeit  gearbeitet. Es ist Weihnachtszeit.

Mimi ist nicht mehr so ängstlich wie am Anfang, sie hat sich schon an uns gewöhnt und mittlerweile kennt sie auch ihren Namen. Was am Anfang nicht der Fall war. Beim Befehl „Sitz“, macht sie auch sitz, aber nicht immer. Wir lernen noch. Was wichtig ist, hat sie schon 1,8kg zugenommen und fühlt sich wohl. Mit Bruno spielt sie schön und die zwei sind unzertrennlich, sie laufen, spielen und manchmal streiten. Na ja Kinder .

Ich sende Ihnen noch paar Fotos und melde mich in paar Wochen mit einem neuen Bericht.

Mimi-2010-10

Mimi-2010-11

Mimi-2010-12

Mimi-2010-4

Mimi-2010-8

Mimi-2010-7

Mimi-2010-3

Mimi-2010-1

Mimi-2010-9

Wir wünschen Ihnen  einen schönen Weihnachtsfest  und guten Rutsch

Mimi , Bruno und Familie