Banner PHL3

26.12.2011

Hallo Frau Schwarze und liebes Team der Podenco-Hilfe,

herzlichen Dank für die lieben Weihnachtsgrüße, auch wir wünschen Euch schöne Weihnachten , einen guten Rutsch und ein glückliches Jahr 2012.

Es ist mittlerweile ein Jahr her, dass Neely in unserer Familie ist, sie hat sich vorzüglich in dem schon bestehenden Rudel eingelebt. Im August sind dann beim Tierarzt ihre Gelenke geröntgt worden, die aber alle in Ordnung waren, so konnte Neely dann für das erste Turnier im Hindernislauf unbedenklich starten. Der Tag war sehr aufregend für sie, da sehr viele Hunde anwesend waren. Bei ihrem Lauf war sie sehr aufgeregt und hat nicht alle Hindernisse genommen, weil die Zuschauer für sie viel interessanter waren. Das war aber nicht so schlimm, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die zwei Dalmi Damen haben sich in diesem sehr verregneten Sommer viel in unserem Garten ausgetobt, wobei ich festgestellt habe, dass Neely an den heißen Tagen sehr träge war, weil bei uns die Luftfeuchtigkeit leider immer sehr hoch ist. Trotzdem ist ihre Motivation und Lernbereitschaft sehr hoch.

Neely-Dez11-1

Sie läuft sehr schön an der Leine und kann schon sehr viele Kommandos. Auch an einem langen Wandertag mit vielen Hunden ist sie ganz souverän an der Spitze mitgelaufen, war aber anschließend auch ziemlich K.o. Das kalte nasse Winterwetter mag sie allerdings gar nicht und würde am liebsten nur ganz kurze Spaziergänge machen. Wenn es ziemlich regnet trägt sie dann auch die Regenjacke von ihrer Dalmi-Schwester.

Wir werden weiter berichten und übersenden Ihnen noch ein paar Bilder der Vierbeiner.

Viele Grüße aus Kleve von Familie Klose und den kalten Schnauzen.

 


05.05.2011

Hallo liebes Team der Podenco-Hilfe                                     

Wir wollten mal wieder etwas neues von unserer Neely berichten.

Jetzt ist Neely schon bald 5 Monate bei uns und sie ist aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken.

Die Kleine hat sich echt super eingelebt, hat vor nichts mehr Angst und wird manchmal sogar schon echt frech, beim Spielen beißt sie z.B. fest zu, das kann ganz schön weh tun, aber das ist kein Problem, sie muss ja auch Ihre Grenzen noch kennenlernen.zt

Wenn die zwei Dalmis im Garten mit ihren Bällen rumflitzen dann geht voll die Post ab, Action pur. Nur der Bobby ist mit seinen neun Jahren für die Rennerei zu faul geworden. Nelly hat in der kurzen Zeit schon viel erlebt. Sie fährt super gerne Auto in ihrer eigenen Box und war schon ein paar mal mit zum Stadtbummel. Auch auf dem Hundeplatz ist sie schon aktiv und durfte schon ein paar Sportgeräte kennen lernen. Wie man auf den Bildern erkennen kann, hat sie echt viel Spaß.

Neely-HE33

Im Juni hat sie einen Termin beim Tierarzt, wo dann ihre Gelenke geröntgt werden, damit sie den Gerätesport ohne Risiko betreiben kann. Vielleicht wenn sie weiterhin so gelehrig ist, kann sie in diesem Jahr auf dem Vereinsturnier für ihren ersten Hindernislauf starten. Somit gehen dann für den DSV Kleve zwei Dalmi Damen an den Start.

Wir werden weiter von unserer Schmusekatze berichten und bis dahin liebe Grüße aus Kleve

Familie Klose und Neely

 


29.12.2010

Hallo Frau Schwarze und Frau Bonk                                      

Seit einer Woche bin ich jetzt in meinem neuen Zuhause, bei meiner Ankunft wurde ich von den beiden Frauchen und von dem Herrchen ganz lieb begrüßt, auch die beiden Artgenossen haben mich sofort in ihrem Rudel aufgenommen.
Die Kira sieht ja so aus wie ich, nur ein bisschen größer, aber wir beiden Pünktchen können ganz doll zusammen spielen, der Bobby möchte auch gerne mitspielen, aber wir sind ihm einfach zu schnell. Auch das weisse Zeug (Schnee) was hier draußen liegt finde ich gar nicht so schlimm und kalt ist
es mir auch nicht. Meine Frauchen gehen öfter kurz mit mir spazieren, damit ich meine Geschäftchen erledigen kann, denn ich bin ganz stubenrein. Super finde ich ja auch das ich auf dem Sofa bei Frauchen liegen darf und die ganz doll mit mir schmust und kuschelt. Ich habe aber auch alle ganz doll lieb, deshalb komme ich auch immer sofort wenn ich gerufen werde. Die ersten Fotos
aus meinem neuen Leben könnt Ihr euch auch schon anschauen.

Neely-HE1

Neely-HE2

Ich hoffe ihr freut euch auch das es mir so gut geht, dann bis bald , der kleine Wirbelwind Neely und Familie

Wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr 2011