24.12.2012

Liebes Podenco-Team

Danke für die Weihnachtsgrüsse, welche wir gerne Euch allen ebenfalls ausrichten möchten. Spooc heisst übrigens nicht mehr Spooc sondern Paco, welcher  ein prächtiger Kerl geworden ist. Angela geht wöchentlich in's Hundetraining, so dass er wirklich - mit Ausnahmen - ein Musterschüler wurde. Die Aggression gegenüber Artgenossen konnten wir Paco leider nicht abgewöhnen, vermutlich wegen seiner "Strassenvergangenheit". Hier heisst es einfach aufpassen, da ansonsten die Fetzen fliegen. In der Familie ist Paco aber der King, was sich nicht zuletzt mit seinem Sturm auf's Sofa oder jump auf den Küchentisch bemerkbar macht. Er hat halt Temperament, was offenbar seinem Blut entspricht. Das Haus beschützt er, so dass wir in der Nacht nicht einmal mehr die Türe zu schliessen brauchen.

Spook-Paco2

Spook-Paco4

Spook-Paco3

Also zusammenfassend bringt Paco viel Freude in unsere Familie und hat nach anfänglich ungewissem Start in sein Hundeleben einen sicheren Hafen erreicht. Leider habe ich nicht bessere Fotos, aber man sieht Paco seine Gesundheit und Wohlbefinden an.

Alles Gute und viel Gesundheit im kommenden Jahr

Familie Alfred und Irène, mit Angela, Andrin, Ursina und Merens mit Paco