Banner PHL3

 17.10.2011

Liebe Frau Bonk,                                                       

gerne möchte ich Ihnen mal wieder ein neues up date bezüglich Bazi geben.
Wir sind nach wie vor froh ihn zu haben
Natürlich denken wir manchen "Oh nein, das kann nicht wahr sein!" wenn er mal wieder etwas kaputt gekriegt hat. Aber das ist ja normal im Hundehalter-Alltag. :)

Er macht sich immer noch sehr gut. Er läuft nun auch schon ohne Leine bei Fuß.
Da er aber keine Angst/Respekt vor Autos oder Straßen hat, müssen wir ihn in der Stadt immer angeleint lassen. Aber in der Stadt sind wir sowieso nur kurz unterwegs auf den Weg zum Wald.

Er ist gut abrufbar, auch wenn er auf andere Hunde trifft.
Manchmal denkt er, die Jogger, die an uns vorbeilaufen, wollen mit ihm spielen und dann rennt er ein Stück mit ihnen und springt umher. Aber er kommt dann auch schnell wieder zu uns.
Am tollsten findet er es, wenn wir mit ihm Fahrrad fahren, weil er da so richtig flitzen kann und muss

Bazi-HE15-2011

Bazi-HE16-2011

Bazi-HE18-2011

Bazi-HE17-2011

Bazi-HE19-2011

Bazi-HE202011

Bazi-HE21-2011

Bazi-HE22-2011

 

Vor Fremden hat er eine Heidenangst. Nicht vor allen. Wir können das auch nicht so richtig selektieren.
Manchmal reagiert er extrem auf groß Männer, manchmal auf Menschen mit Stock oder Regenschirm in der Hand. Was er gar nicht mag, ist,wenn jemand ganz langsam auf ihn zu geht, oder irgendwo steht.

Dieses Jahr waren wir 3mal an der Ostsee-Kurzurlaub, da ich keine richtigen Urlaub nehmen konnte.
Er liebt ja das Meer über alles. :)

Manchmal denken wir schon, ob er vielleicht glücklicher wäre mit einem Artgenossen.
Aber das ist ja nicht möglich, solange wir noch in dieser Wohnung leben.

Ich hänge Ihnen, wie immer, noch ein paar Bilder in den Anhang und hoffe, dass diese Ihnen wieder Freude bereiten werden.

Ganz ganz liebe Grüße, Marina

 


 18.04.2011

Hallo Frau Bonk,                                                                                              

wir haben Bazi nun schon über 2 Monate und sind jeden Tag glücklich ihn zu haben. Er ist sehr lernfähig, lernt wirklich sehr schnell und ist auch immer gewillt, etwas neues zu lernen. In den meisten Situationen ist er sehr gut abrufbar und "Fuß" klappt auch immer besser.  Es ist allerdings nicht grade sein Lieblingskommando. Sitz und Platz sind kein Problem für ihn.

Bazi-HE6-2011

Bazi-HE13-2011

Bazi-HE14-2011

Bazi-HE7-2011

Bazi-HE9-2011

Bazi-HE11-2011

Wir waren auch schon mit ihm im Urlaub, auf der Insel Rügen. Autofahren macht ihm nichts aus, er entspannt dabei schnell.
Das Meer hat er geliebt und auch sonst planscht er gerne. Ein Sandstrand ist das Größte für ihn. Dort fängt er erst richtig an zu toben.
 
Mit andern Hunden ist er superverträglich, obwohl er manchmal den "Macho" machen will. Sehr liebevoll und vorsichtig ist er auch im Umgang mit Kleinkindern. Genauso wie bei unseren Frettchen. Unsere Befürchtungen haben sich zum Glück nicht bestätigt. Er ist sehr lieb, machnmal etwas tapsig, aber nie bösartig. Auch einen Jagdtrieb konnten wir bisher nicht feststellen- Zum Glück.
 
Wir gehen jeden Tag in den Wald, wo er auch mal ohne Leine laufen kann.  Dort treffen wir auch meistens andere Hunde
zum Spielen.  Inzwischen hat Bazi eine Schulterhöhe von 57cm und wiegt 20kg. Er ist sehr schlank und elegant. Er erinnert mich manchmal an einen Galgo.
 
So, dies war erstmal ein kurzer Zwischenbericht über die Entwicklung Ihres Schützlings.
 
Mit ganz lieben Grüßen

 


09.02.2011

Hallo Frau Bonk,                                                       

mit Bazi läuft weiterhin alles sehr gut.
Außer dem gestrigen Durchfall in unserer Küche ist nichts mehr dergleichen passiert. Er hat die ganze Nacht durchgeschlafen ohne zu jaulen oder Pfützen zu hinterlassen.
Der morgendliche Spaziergang verlief erfolgreich und auch die folgenden des Tages. Bazi hält gut 4 Stunden ohne Probleme durch.
Heute  haben wir ihm ein schönes Geschirr und eine lange Leine gekauft und gleich die schönen Sonnenstrahlen genutzt und einen kurzen Spaziergang in den nahe gelegenen Wald unternommen - leider ohne Kamera. :-(
Aber wir hoffen, die anderen Bilder im Anhang gefallen Ihnen und auch noch ein Bild von den 3 Frettchen. Wir dachten, Sie würden die kleinen Kobolde auch gern mal sehen. :-)

Bazi-HE1-2011

Bazi-HE2-2011

Bazi-HE3-2011

Bazi-HE4-2011

Bazi-HE5-2011

 

Mit ganz lieben Grüßen

Marina