08.11.2012

Hallo Margit

nun ist es bereits mehr als ein Jahr her seit ich mich gemeldet habe. Es ist einige Zeit vergangen und nach wie vor bereue ich meine Entscheidung nicht, Chilly zu mir geholt zu haben. 

Mittlerweile ist das besterzogene kleine Hündchen weit und breit. Sie gehorcht auf's Wort und ist liebenswürdig wie je zuvor. Seit Februar bin ich Zuhause ausgezogen. Chilly und ich wohnen jetzt alleine. Wir besuchen fleissig den Hundekurs und sie macht es wirklich hervorragend, sie ist so intelligent :-)

Sie ist mein ganzer Stolz und ich könnte mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen.

Meisi-HE7-2011

Meisi-HE6-2011 Meisi-HE5-2011

Meisi-HE4-2011

Ich danke dir nochmals für alles und für das Vertrauen in mich.

Macht es gut und weiter so!

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Chilly und Noëmi


  05.08.2011

Hallo Margit,                                                           

Ich wollte mich mal wieder einmal melden, wie es uns geht :-)

Chilly ist ein kleines freches Mädchen. Ich muss gestehen, dass ich im ersten Monat zu lieb zu Chilly war. Aber mittlerweile haben wir alles ganz gut raus. Sie hört super auf ihren Namen & jetzt sind wir auch nicht mehr die schlechtesten im Junghundekurs =)

Mit Chilly muss man sehr konsequent sein. Sie hat ihren eigenen Kopf und wenn sie mal wieder macht was sie will spürt man genau den Terrier heraus.

Meisi-HE2-2011 Meisi-HE2-2011

Meisi-HE3-2011

Ich weiss gar nicht was ich sagen soll, obwohl die Kleine sehr anstrengend ist und man sehr streng mit ihr sein muss bin ich unglaublich froh sie zu haben. Sie macht jeden Tag zu einer Überraschung und bringt all meine Freunde und Nachbarn zum lachen. Mit ihrem Charme zieht sie alle auf ihre Seite.

Nochmals, ich danke dir für deine Arbeit und hoffe du kannst noch viele tolle Fellnasen an Familien vermitteln.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Noëmi


 21.06.2011

Guten Morgen Margit,                                                

Uns geht es super! Die Heimfahrt haben wir super überstanden =) Meisi (neu Chilly) hat mir zwar die ersten 15min die Ohren voll gewinselt, aber sie hat sich schnell beruhigt und danach den ganzen Weg nach Hause geschlafen.

Stubenrein ist Chilly noch nicht, aber daran arbeiten wir. Wenn sie mich mit ihrem unwiderstehlichen Hundeblick anschaut kann ich ihr kaum böse sein.

An der Leine läuft sie schon relativ gut und das nach zwei Tagen! Sie lernt so unglaublich schnell! Sitz ist für sie überhaupt kein Problem mehr. Am Sonntag war sie draussen noch etwas angespannt. Alltagsgeräusche wie Zug, Lastwagen, viele Autos, Kindergeschrei und Baustellen mit Baggern ist für sie noch alles neu und sie geniesst dies alles mit Vorsicht. Gestern waren wir auf einer Spielwiese, dort hatte es viele kleine Kinder, Jungs die Fussball spielten und viele Jogger, alles kein Problem für die Kleine. Ich bin wirklich überrascht wie schnell sie lernt und wie schnell sie sich anpassen kann und die Angst verliert.

Chilly ist ein wahrer Traumhund! Draussen in der Natur blüht sie auf und bringt mich in Kürze zum Lachen. Meine Familie hat Chilly auch schon in die Herzen geschlossen, sie ist ein richtiger Schatz!

Ich danke dir für dein Vertrauen und bereue meine rasche Entscheidung nicht.

Nächste Woche besuchen wir die Hundeschule, ich bin mir sicher dass es Chilly gefallen wird.

Ich werde mich bald wieder melden wie es uns geht.

Im Anhang noch ein Foto das ich gestern mit meinem Handy geschossen habe, darum ist die Qualität nicht so der Hammer.

Meisi-HE1-2011

Ich wünsche dir einen schönen Tag und weiter so!

Gruss Noëmi