Lindo-totung

Lindo in der Todeszelle auf Lanzarote

Vagabundo-totung

Vagabundo, schwer verletzt auf Lanzarote gefunden..  

Liam1

Liam in der Tötungsstation auf Lanzarote

Zusammen dürfen sie nun glücklich sein....

Vagabundo-HE4

Liam-Lindo5

30.09.2017

Hallo Liebes Podenco-Team 

Das Jahr neigt sich dem Ende und ich schicke wieder mal News und Fotos von Liam.

Liam geht es soweit gut, er hat leider aufgrund einer angeborenen Fehlstellung Rückenprobleme, aber dank einer super Physiotherapeutin und Training zuhause haben wir das super im Griff.

Liam begleitet mich nach wie vor überallhin, letzten Herbst sogar nach Amerika, er durfte mit mir in der Kabine reisen und hat denn Flug auf meinem Schoss verpennt ;)

Diesen Sommer gings erst an die Ostsee und dann in die Berge, Liam hat es sehr gefallen.

 

Liam2011-HE14

Liam2011-HE15

Liam2011-HE16

Liam2011-HE18

Liam2011-HE17

Liam2011-HE13

Er ist mein Seelenhund, mein Baby, mein Wuschelpuschelprinz

Liebe Grüsse von Alyssa und Liam 


05.08.2016

Huhu Liebes Podenco Team

Nun will ich (Liam) mich mal bei euch melden nach all der Zeit.

Mir geht es hier prächtig, ich darf im Bett schlafen, lange Gassi, bekomme lecker Essen und darf wenn Frauchen arbeitet auf ihrem Schoss schlafen. Ihr seht ich habe Frauchen gut erzogen und meinem Charme kann sowieso keiner widerstehen ;)

Frauchen wird oft auf der Strasse angequatscht wie süss ich sei und wo sie mich herhabe, viele staunen dann das ich ein Spanier bin, ich verstehe gar nicht warum?

Am letzten Sonntag sind wir mit dieser langen Rumpelkiste die Frauchen "Zug" nennt an einen  tollen Ort gefahren, Frauchen sagte er heisst Chamonix Mont Blanc.

Dort hatte es gaaanz hohe Berge und wir sind den ganzen Tag wandern gegangen, das war super!

Sogar eine Eishöhle gingen wir angucken und beim Mittagessen bekam ich immer die Hälfte von Frauchens leckeren Sandwiches :)

Ihr seht mir geht es super :)

Anbei noch ein paar Fotos von meinen Abenteuern..

 
Liam2011-HE9

Liam2011-HE10

Liam2011-HE12

Liam2011-HE11

Ich und natürlich auch mein Frauchen wünschen euch und allen Fellnasen ein schönes Weekend und Liebe Grüsse

Liam und Alyssa


22.03.2016

Hallo Liebes Podenco-Team

Wie im letzten Mail versprochen (ich hoffe ihr habt es bekommen? Bei gmx weiss man nie), gibts häufiger News.

Liam geht es soweit gut, er hatte sich im Februar das Vorderbein gezerrt beim toben, aber mit physio und Schongang war das schnell wieder gut :)

Gaanz spanend fand er die erste Läufigkeit meiner Hündin, er weiss ja nicht, dass er kastriert ist :D

Liam-Lindo-HE37

Die Huschu macht ihm nach wie vor grossen Spass, sogar Mantrailen waren wir :)

 

Liam-Lindo-HE40

Liam-Lindo-HE39

Liam-Lindo-HE38

Vagabundo geht es auch gut, er ist halt ein alter Mann geworden und mag nicht mehr so ( ausser er sieht Jagdobjekte )

Lindo ist froh das Frühling ist und es wieder wärmer ist :)

Liebe grüsse und schöne Frühlingstage wünscht

Alyssa und alle 4Beiner ;)


10.02.2013

Guten Tag Frau Bonk, Frau Beckhoff, Frau Schwarze und das ganze Podenco-Team

Wir dachten wir lassen auch mal wieder von uns hören.

Es geht allen soweit gut, Lindo und Liam sind quietschfidel und geniessen den momentanen Wintereinbruch (wir sind zugeschneit).Lindo natürlich mit Mäntelchen, Liam hat ein dickes Winterfell bekommen und hat auch bei -10 C nicht kalt. Liam hat den Sachkundekurs ohne Probleme absolviert und mit Lindo arbeite ich auf die Begeleithundeprüfung hin.

Vagabundo hatte ja Probleme mit seinen Beinen und musste deswegen zur Untersuchung, wobei herauskam, das er leichte HD hat, aber nicht so, das man momentan operativ etwas machen müsste.

Nun kriegt er Grünlippmuschelpulver und wir schauen auch wegen einer Wasser-Physio (Er liebt Wasser ja sehr).Soweit geht es ihm aber gut und mit entsprechender Schonung sind auch die Beine wieder besser.

Im März fahren wir dann das erste Mal mit allen 3 Hunden in die Berge, was für die 3 sicher super toll wird, für Vagabundo gibts natürlich Schonprogramm, denn 4h + wandern wäre zuviel.

Anbei sind noch ein paar Fotos vom Spaziergang heute morgen, bei sonnigen, aber frischen - 8 C. :)

Liam-Lindo-HE22

Liam-Lindo-HE24

Liam-Lindo-HE26

Liam-Lindo-HE27

Liam-Lindo-HE29

Liam-Lindo-HE30

Liam-Lindo-HE32

Liam-Lindo-HE36

Liam-Lindo-HE34

Liebe Grüsse aus der winterlichen Schweiz Alyssa, Lindo, Liam und Vagabundo


15.12.2012

Liebe Frau Bonk, Frau Schwarze und das ganze Podenco-Team

Erstmal vielen lieben Dank für die Weihnachtsgrüsse :)
Und ein dickes sorry das so wir uns so lange nicht gemeldet haben, wir hatten ein etwas turbulentes Jahr.
Lindo und Liam geht es sehr gut, die beiden sind mittlerweile ein eingespieltes Team und mögen sich sehr gern. Mit den beiden klappte das von Anfang an ja problemlos und gab bis jetzt nicht einen Streit zwischen ihnen.
Sie spielen und kuscheln und schauen sehr aufeinander, ist einer mal ohne den anderen beim Frisör oder Tierarzt, wird er vom anderen gesucht und auch freudig begrüsst. :)
Liam hat Riesenfortschritte gemacht und fast alle anfänglichen Baustellen waren schnell behoben, ich kann ihn überall laufen lassen, er schaut super auch mich und kommt sofort wenn ich ihn rufe.
Er liebt Apportier und Suchspiele (letztere findet Lindo auch ganz toll) und ist immer in Spiel und Rennlaune, ein kleiner Wirbelwind.

Liam-Lindo-HE5

Liam-Lindo-HE1

Liam-Lindo-HE3

Liam-Lindo-HE2

Liam-Lindo-HE10

Liam-Lindo-HE4

Liam-Lindo-HE7

Liam-Lindo-HE9

Liam-Lindo-HE11

Die ersten Ferien im Hotel mit den zweien klappte auch absolut problemlos, sie waren überall dabei, Restaurant, wandern, einkaufen, alles kein Problem.
Die beiden sind absolute Traumhunde, ich bin jeden Tag dankbar mein Leben mit ihnen teilen zu dürfen. :)

Leider geht es Vagabundo nicht so gut im Moment, er hat grosse Probleme mit seinen Beinen.
Er hatte vor ein paar Wochen angefangen vermehrt zu humpeln und hatte Probleme mit aufstehen, weswegen wir mit ihm zu Tierarzt sind, der aber trotz röntgen nix eindeutig sagen kann, weswegen der arme Wuff nächsten Donnerstag in die Tierklinik zum MRT muss.
Zum Glück haben wir aber hier in der Nähe einen super Tierarzt, der sich mit solchen Dingen wirklich auskennt.
Wir hoffen natürlich das es nichts allzu schlimmes ist und er bald wieder wie immer über die Felder wetzen kann.

Liam hat auch Vagabundo sehr gut getan und ist wohl ein wenig sein Jungbrunnen; er ist der einzige Hund mit dem Vagabundo wirklich ausgelassen und lange spielt :)

Anbei natürlich ein paar Fotos von den dreien :

Liam-Lindo-HE6

Liam-Lindo-HE8

Liam-Lindo-HE13

Liam-Lindo-HE14

Liam-Lindo-HE15

Liam-Lindo-HE17

Liam-Lindo-HE18

Liam-Lindo-HE19

Liam-Lindo-HE21

Wir wünschen euch auch ganz schöne Weihnachten und einen guten Rutsch und vielen Dank für die grossartige Arbeit :)

Liebe Grüsse von Alyssa mit Lindo, Liam und Vagabundo


 13.12.2011

Liebe Frau Bonk, Frau Beckhoff und Frau Schwarze                               

Nun ist Liam seit über einer Woche hier und hat sich schon recht gut eingelebt. Mit Lindo versteht er sich prächtig, die beiden spielen sehr oft miteinander

Liam2011-HE6

Liam2011-HE7

Liam2011-HE8

oder liegen zusammen. Am tollsten findet Liam wenn es Essen gibt oder ein Spaziergang ansteht.
Er ist ein total liebes Energiebündel und hat an vielem Freude und kann nun seine Vergangenheit vergessen.
Auch Vagabondo hat er schon kennengelernt und ihn doch tatsächlich zum spielen überredet :)

Auch der Abruf klappt schon super, ich kann ihn an übersichtlichen Stellen schon frei laufen lassen.

Liam2011-HE1

Liam2011-HE2

Liam2011-HE3

Liam2011-HE4

Liam2011-HE5

 

Es ist als wäre er schon immer dagewesen und wir sind ein prima Trio.

vielen Dank für Ihre tolle Arbeit und ich wünsche Ihnen und allen Hundis ganz schöne Weihnachten.

Ganz liebe Grüsse von Alyssa, Lindo, Liam und Vagabondo


24.09.2011

Guten Tag Frau Beckhoff, guten Tag Frau Schwarze

Ich dachte wir lassen auch wieder einmal von uns hören :)
Den beiden Herren geht es gut, sind fit und munter.
Vagabondo ist allerdings sehr froh, das der Sommer nun zu Ende ist, denn trotz Sommerfrisur war ihm doch sehr heiss.
Zwischenzeitlich waren wir noch im Urlaub in den Bergen, allerdings blieb Vagabondo dann bei meiner Mutter, da das Wandern doch etwas viel für seine Beinchen gewesen wäre.
Lindo fand es der Hammer, stundenlang wandern, all die neuen Gerüche und Eindrücke. Er flitzte mit Riesenfreude auf den Wiesen herum und machte somit wohl jeden Weg gleich doppelt ;)

Lindo-Vaga11

Lindo-Vaga12

Lindo-Vaga13

Lindo-Vaga14

Lindo-Vaga15

Lindo-Vaga16

Lindo-Vaga17

Lindo-Vaga20

Lindo-Vaga18

Er hatte überhaupt keine Problem mit der neuen Umgebung, Hauptsache Frauchen ist da und es geht was.
Er kletterte auch mit Freude über Steine und planschte im Bergbach (mit teils matschigem Ergebnis).

Natürlich schicken wir auch wieder Fotos mit von den beiden auf ihren Abenteuern :)

Lindo-Vaga25

Lindo-Vaga26

Lindo-Vaga27

Lindo-Vaga28

Lindo-Vaga29

Lindo-Vaga30

Lindo-Vaga31

Lindo-Vaga32

Lindo-Vaga33

Vielen Dank nochmal für die grossartige Arbeit und ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
von Alyssa, Lindo und Vagabondo


27.04.2011

Guten Tag Frau Schwarze

Den beiden Hundejungs geht es sehr gut. Lindo geniesst den Frühling sehr, er liebt es sich zu sonnen, oder in der Wiese zu toben :)
)

Lindo-Vaga6

Lindo-Vaga7

Lindo-Vaga8

Vagabundo-HE9

Vagabundo-HE5

Vagabundo-HE7

Vagabondo ist zwar ein Winterfan, aber hauptsache Gassi gehen. Er könnte stundenlang schnüffeln, mit seinem Balli über die Wiese rennen und einfach sein Hundeleben geniessen.
Die beiden sind einfach nur allerliebst, und nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken.
Schon am Morgen wird man mit einem Stups mit der kalten Nase geweckt und so kann der Tag nur gut beginnen :)
Es ist so schön, zu sehen das die beiden ihre unschöne Vergangenheit hinter sich lassen und sich über viele Kleinigkeiten riesig freuen.
Obwohl Vagabondo wohl die schlimmsten Seiten der Menschen kennen lernen musste, vertraut er uns total, liebt es auch mit uns auf dem Sofa zu kuscheln, oder sich Abends im Bett am Fussende einzurollen.
Die beiden sind mein Ein und Alles und jeder Tag mit ihnen ist einfach toll :

Anbei noch ein paar neue Fotos von den beiden on Tour ;)

Ganz liebe Grüsse von Alyssa, Lindo und Vagabondo


01.02.2011

Anbei ein paar Fotos von Vagabondo in seinem neuen Zuhause mit Lindo, allerdings schaut er meist weg, sobald man mit der Kamera kommt ;)

Lindo-Vaga2

Lindo-Vaga1

Lindo-Vaga3

Er ist übrigens auch ein totaler Schatz, und gewinnt jeden Tag wieder mehr Vertrauen zu den Menschen. Meine Mutter und ich dürfen mittlerweile alles machen, Füsse trocken, anleinen, sogar hochheben, ist alles kein Problem mehr.

Vielen Dank für Ihre grossartige Arbeit die Sie jeden Tag leisten, um den Hunden zu helfen.

Liebe Grüsse von Alyssa, Lindo und Vagabondo