22.12.2013

Hallo liebes Team,

uns und den Hunden geht es gut...Leider ist Nico seit April wieder blind, er hat dadurch den grünen Star bekommen, aber meistert sein Leben super...Er ist glücklich und zufrieden, die Celia auch..

Wünsche Ihnen und ganz besonders, der Frau Schwarze, ein schönes Weihnachtsfest...

LG Heide


23.10.2011

Liebe Margarethe, liebe Tierfreunde.                                              Ich bins wieder, der Nico. Wie versprochen, mail ich euch heute die Bilder von mir und dem Genie, Dr. Barkhoff, der mir mein Augenlicht wiedergegeben hat.

Nico-2011-10-HE1

Damit auch alles gut läuft, muss ich noch einige Male zur Kontrolle erscheinen. Find ich nicht so gut, hab immer mega Angst, aber der Doc meint, dass muss unbedingt sein. Eigentlich ist es nicht so schlimm, denn Dr. Barkhoff und sein Team sind immer super lieb zu mir.
Meine Vergangenheit war nicht schön, deshalb fällt es mir schwer, fremden Menschen zu vertrauen. Aber ich habe ja mein Frauchen, die Heide, sie gibt mir in gewissen Situationen den nötigen Halt. Auf dem Bild seht ihr mich mit meinem Frauchen unmittelbar nach der OP.

Nico-2011-10-HE2

Die Heide schläft jetzt mit mir im Wohnzimmer, so kann sie mich besser beaufsichtigen. Find ich klasse, von mir aus könnte sie immer neben mir schlafen, denn ich hab sie ganz doll lieb und sie mich auch.

Ich lass bald wieder was von mir hören.

Viele liebe Grüsse aus Weyhe.
Nico, Heide, Eckhard und die anderen Fellnasen.

 


07.10.2011

Hallo liebe Pflegemama,                                                   

ich bins, der Nico. Ich bin sooooo glücklich und möchte besonders dich an meinem Glück teilhaben lassen. Ich konnte entkommen, aus dem Tal der Finsternis. Ich wurde letzten Freitag am Auge operiet, es war eine Katarakt OP. Nun kann ich endlich wieder sehen, zwar konnte der Dr. Barkhoff (Tierklinik Nienburg) nur ein Auge retten, aber auf dem kann ich gut gucken. Nun möchte ich mein Leben, mit meiner tollen Familie, die mir diese schwierige OP ermöglicht hat, geniessen. Ein Traum ist wahr geworden. Ich kann wieder sehen und habe Menschen an meiner Seite, auf die ich mich immer verlassen kann. Ich melde mich nächstes Wochenende wieder bei dir, liebe Margarethe. Dann mit Bildern, auf denen du mal den Superarzt, Dr. Barkhoff, sehen kannst. Nun bin ich müde und möchte mich gesund schlafen.

Und ein dickes Hundebussi für dich. Du weisst schon warum.

Ganz liebe Grüsse aus Weyhe, senden dir liebe Pflegemami,

der Nico mein Frauchen die Heide, mein Herrchen der Eckhard, Laika und die Celia, ehemals Kaya, auch von Lanzarote.


22.07.2011

Hallo liebe Pflegemama,                                                                            
Wie versprochen ein paar Bilder von Nico und seiner neuen Familie.

Der kleine Nico hat sich trotz seiner Blindheit, sehr gut bei uns eingelebt. Wir sind mega stolz auf ihn, er ist total unkompliziert.
Vor knapp zwei Wochen, waren wir mit Nico und unserer Hündin Laika in Dänemark und Büsum.(Siehe Foto).

nico-cocker-2011-HE1
Für Nico war es zu Anfang wohl etwas aufregend, die vielen neuen Eindrücke, die Geräusche, die andere Gegend. Aber er hat es mal wieder ganz toll gemeistert. Als wir  Zuhause waren, hat man ihm angemerkt, dass er sein Heim schon dolle vermisst hat.

nico-cocker-2011-HE2

nico-cocker-2011-HE3

Naja, es war auch sein erster Urlaub, der nächste wird bestimmt angenehmer für ihn. Demnächst hat er ja Verstärkung, wir haben die Kaya nun auch adoptiert und freuen uns schon sehr auf die große Maus. Werde weiter berichten.

Ganz liebe Grüße aus Weyhe senden Heide, Eckhard und die
Fellnasen.


15.06.2011

Hallo liebe Pflegemama,                                                            Ich möchte mich erstmal ganz herzlich bedanken, dass Sie den kleinen Nico gerettet haben.

Er ist nun gut 2 Wochen bei uns und hat sich sooo gut eingelebt, als wäre es nie anders gewesen. Mit unserer
Hündin Laika versteht er sich super toll, sie hat ihn auch sofort akzeptiert. Wir haben auch noch 2 Katzen, die Miezi und die Piewi. Miezi ist eher muffig und will ihre Ruhe, Piewi dagegen ist das totale Gegenteil und hüpft ständig zwischen den Hunden herum. Man kann sagen, dass 3er Team. Es ist mega lustig zuzuschauen, wenn sie
sich untereinander abknutschen.

Demnächst mehr. Bilder folgen auf jeden Fall.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und Erfolg, dass es Ihnen gelingen möge, noch ganz, ganz viele Fellnasen zu retten.
Und damit den Tieren den Schritt in ein schönes Leben zu ermöglichen.

Ganz liebe Grüße aus Weyhe, senden Heide und Eckhardt nebst Fellnasen