Marisol als Welpe auf Lanzarote zum Tod verurteilt hat nach über einem Jahr endlich ihr Glück gefunden.

Marisol-1 Marisol-Franny1

31.01.2016

Liebe Margarethe,

heute war es so weit und ich habe gemeinsam mit Franny (Marisol) die staatliche Prüfung zum Therapiebegleithundeteam absolviert.

Marisol-Franny25

Marisol-Franny26

Ich war so was von nervös, aber zum Glück habe ich so einen tollen Hund. Franny hat mich durch ihre souveräne Art und die Freude, die sie im Umgang mit Menschen hat sofort beruhigt. Ich habe einfach gesehen, wie toll sie auf die Prüfungssituation regiert hat und da war mir klar, dass ich den besten Hund der Welt habe. Der Ausbilder und die Prüfungskommission vom Nesserli Institut waren auch ganz verzaubert von meiner spanischen Schnecke.

Es gibt immer so viele Vorurteile gegenüber Hunden aus dem Tierschutz. Viele behaupten solche Hunde können keine enge Beziehung mehr aufbauen und lassen sich nicht trainieren. Als ich Franny bekommen habe, war sie auch schon 1,5 Jahre alt. Natürlich habe ich ihr erst mal Zeit zum ankommen gelassen. Dann haben wir nach und nach mehr trainiert, haben die Begleithundeprüfung gemacht und mit Agility begonnen. Und jetzt ist Franny 4 Jahre alt und hat die “Meisterprüfung” abgelegt.

Ich denke, wir sind der beste Beweis dafür, dass Hunde aus dem Tierschutz einfach etwas besonderes sind und dass man mit viel Liebe und posotiver Bestärkung ein Team für’s Leben werden kann.

Danke dir, dass du Franny und ihren Geschwistern damals eine Chance gegeben hast.

Alles Liebe nach Lanzarote!

 


17.12.2014

Liebe Margarethe,

Meinem Frauli und mir geht es super! Ich bin zwar beim Agility in letzter Zeit ein bissl zu lustig, aber trotzdem werde ich bald bei meinem ersten Tunier starten!

Ich wünsche dir und all meinen Hundefreunden in Lanzarote ein schönes Weihnachtsfest und für 2015 viel Glück und Gesundheit und dass noch ganz viele Hunde einen schönen Platz bei einer lieben Familie bekommen!

Marisol-Franny24

Deine Franny (und Stephi)


01.03.2014

Liebe Margarethe,

Ich hoffe dir und den Hunden geht es gut!

Bei mir und Franny passt alles. Wir machen viel Agility, was uns beiden Riesenspass macht! Ich dachte mir, ich schicke dir mal wieder Fotos von ihr!

Marisol-Franny18

Marisol-Franny19

Marisol-Franny20

Marisol-Franny21

Marisol-Franny22

Marisol-Franny23

Franny ist der Beste Hund auf der Welt und ich bin überglücklich, dass sie bei mir ist!

Alles Liebe, Steffi

 


18.12.2012

Liebe Frau Margarethe,

Liebe Mama!

Wir wünschen frohe Weihnachten und wollen uns noch einmal ganz herzlich für unsere Franny bedanken!

Man kann gar nicht beschreiben wie glücklich sie uns macht und was für ein außerordentlich toller Hund sie ist! Sie liebt es mit anderen Hunden zu spielen, beim Dogdance immer neue Tricks zu lernen und in ihren unzähligen Bettchen, die in der Wohnung verstreut sind zu entspannen und schnarchen :)

Marisol-Franny12

Marisol-Franny13

Marisol-Franny17

Marisol-Franny14

Marisol-Franny16

 

Alles Gute für das Jahr 2013, Stefan, Steffi und Franny!

 

 


24.07.2012

Beste " Freundinnen " NALA und FRANNY

Marisol-Franny11


27.06.2012

Liebe Margarethe, liebe Mama,

nun kommt endlich unser Bericht :) Wuff (das mach ich eigentlich sehr selten – aber ich muss euch ja zeigen, wie gut es mir geht!) Jetzt bin ich schon seit fast 4 Wochen in meinem neuen Heim bei meiner neuen Familie. Als erstes möchte ich mich bei allen die sich bisher sooooo gut um mich gekümmert haben bedanken! Aber ich kann euch sagen – mir geht es super hier in Graz! Ich habe mich schon richtig gut eingelebt und nehme die Couch von meinem Frauli und Herrli gerne in Beschlag (denen gefällt das aber eh, die haben mich ja so gerne um sich). Unsere Wohnung ist super zum Spielen und auch zum Relaxen. Den Parkettboden mag ich aber nicht ganz so gerne, da ich ständig ausrutsche. Obwohl das ja auch irgendwie spannend ist, wenn ich so durch die Wohnung rutsche :) Graz ist auch eine super Stadt! Wir sind immer viel draußen und spazieren im Stadtpark oder auch im Wald. Das gefällt mir irre gut, denn da riecht es so spannend! Ahja, meine Familie ist ganz stolz auf mich, da ich mich an der Leine immer sehr brav verhalte. Weil ich so brav bin, darf ich auch überall mit hin gehen. Wenn wir dann gemeinsam Essen gehen, rolle ich mich einfach zusammen, entspanne ein bisschen und warte bis wir dann wieder weiter spazieren! Das tollste ist ja, dass ich mit meinem Herrli immer gemeinsam arbeiten gehe! Bei CrossFit geht’s immer sehr sportlich zu und manchmal ist es auch ganz schön laut – aber mich stört das nicht. Ich find es einfach cool dort, da ich total im Mittelpunkt stehe und mich alle streicheln wollen! Hundefreundschaften hab ich bisher noch nicht so viele geschlossen. Aber mit Nala, einer alten Bekannten aus Lanzarote die schon länger in Österreich ist, versteh ich mich schon sehr gut! Und bald werde ich noch viele neue Kumpels kennenlernen, da mein Frauli mit mir ein Mobility Training machen wird. Da bin ich schon ganz neugierig drauf. Ich trainiere überhaupt sehr gerne und kann mittlerweile schon Sitz, Down, Tanzen, Steh (aber nur wenn ich will) und Robben. Ist ja auch logo, dass ich das gerne mache – da gibt’s dann ja immer Streicheleinheiten oder Leckerlis dafür. Mein Frauli schickt euch im Anhang ein paar Fotos mit, damit ihr sehen könnt, wie toll mein Hundeleben ist!

Marisol-Franny7

Marisol-Franny9

Marisol-Franny8

Eure Franny

Marisol-Franny10

 


05.06.2012

 

Marisol jetzt Franny bei ihrer überglücklichen Familie

Marisol-Franny3

Marisol-Franny2 Marisol-Franny5

Marisol-Franny6