Nicht einmal ein Jahr lang hatte Robert die Chance seinen Besitzern auf Lanzarote zu beweisen was für ein toller lieber Hund er ist, dafür ist sein neues Frauchen umso glücklicher

Robert-Lanzarote

Robert-He1

11.12.2014

Guten Abend liebe Frau Schwarze, Guten Abend liebes Team der Podenco-Hilfe,

Auch wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und alles Liebe und Gute für das neue Jahr und weiterhin viel Kraft für die Fellnasen.

Ein ganz besonders und herzliches Dankeschön an Sie, Frau Schwarze, für Ihren unermüdlichen Einsatz.

Liebe Grüße

Fam M. mit der Hundebande und einem ganz besondern Gruß von unserem Robert.

Robert-He25

Robert-He26

Robert-He27


19.12.2013

Guten Abend Frau Schwarze,

vielen lieben Dank für die Weihnachtswünsche.

Robert-He22

Robert-He24

Robert-He23

Wir wünschen auch Ihnen un dem Team der Podencohilfe Lanzarote ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest.

Familie M. und die Fellnasen.


13.08.2013

Guten Abend Frau Bonk, Guten Abend Frau Schwarze,

anbei ein paar Aufnahmen von unsrem Robert.

Robert-He20

Robert-He21

Robert-He18

Robert-He19

Robert-He17

Er geniesst den Sommer in vollen Zügen.

Liebe Grüße

Fam. M. und die Fellnasen


12.05.2013

Guten Abend Frau Bonk,

Guten Abend Frau Schwarze,

anbei ein paar Fotos von Robert.

Robert-He16

Robert-He15

Robert-He12

Robert-He13

Robert-He14

Er ist jetzt fast ein Jahr bei uns und hat sich super eingelebt .

Er ist ein richtiger Brummbär. Wenn ihm was nicht passt brummt und schimpft er fürchterlich und wenn wir dann lachen, ist er beleidigt.

Wir lieben ihn sehr und sind glücklich mit unserem Robert.

Zwischenzeitlich haben wir noch Fellnasenzuwachs aus Osteuropa bekommen.

Robert und seine große  Freundin Daja sind beste Freunde geworden nur unser kleiner Pino hat noch etwas Respekt vor Daja. Verständlich bei einem Größenunterschied von ca. 45 cm. Das wird sicherlich auch noch werden.

Liebe Grüße

Andrea und die Hundis.


05.01.2013

Liebe Pflegemami auf Lanzarote,

Ich bin's der Robert.
Jetzt bin ich schon über ein halbes Jahr bei meiner Familie und ich habe es richtig gut getroffen.
Sie heißen zwar Mörder aber du kannst versichert sein das sie ganz toll lieb zu mir sind :-)
Mein Frauchen Andrea sagt ich bin ihre große Liebe und Markus sagt ich bin sein kleiner Bruder. Viele Streicheleinheiten, spielen und ganz lange "Bauchige kraulen" mag ich am liebsten. Ich bin auch ganz oft spazieren   und treffe dabei meine Hundefreunde nur den ollen Regen den mag ich nicht so bleibe dann lieber auf dem Sofa und halte ein Schläfchen

Robert-HE9

Robert-He10

Robert-He11

Ich wünsche Dir liebe Pflegemami und dem ganzen Podenco Team ein gesundes und frohes neues Jahr und wünsche allen Fellnasen auch ein so schönes Zuhause wie ich es bekommen habe.
Ganz liebe Grüsse aus dem Badener Land von meiner Familie und mir , dem Robert.


21.12.2012

Hallo Frau Bonk, Hallo Frau Schwarze,

Danke für die lieben Weihnachtsgrüsse.
Auch wir wünschen ein frohes Fest und ganz viel Erfolg bei der Vermittlung der Fellnasen im kommenden Jahr.

Robert-HE8

Liebe Grüsse
Andrea und Robert


16.10.2012

Hallo Frau Bonk, Hallo Frau Schwarze,
anbei ein paar Bilder von Robert und unserem Pino.
Wie Sie sehen können das Fell von Robert wächst und wächst .......

Robert-HE6

Robert-HE7

Robert-HE3

Robert-HE4

Robert-He5

Er sieht schon aus wie ein kleiner Eisbär.
Ganz liebe Grüsse
Andrea & Robert


29.06.2012

Hallo Frau Bonk,

anbei die ersten Bilder von Robert an seinem ersten Arbeitstag!

 Robert-HE2

Er hat sofort alle Kolleginnen und Kollegen um den Finger gewickelt. Er ist aber auch ein so lieber Kerl. Er macht sich super, alles läuft fast problemlos nur vor anderen Hunden hat er anfänglich Angst und knurrt sie zuerst einmal an. Aber dann, nach ein paar Minuten klappt alles gut. Wir haben ihn alle schon ganz fest in unser Herz geschlossen.

Ich danke Ihnen nochmals für die Vermittlung von Robert.

Bis bald

Andrea und Robert


27.06.2012

Einen wunderschönen guten Morgen Frau Bonk,

ich danke Ihnen und unbekannter Weise Frau Schwarze für die Vermittlung von Robert.

Ich lache den ganzen Tag über ihn. Er ist so ein aufgewecktes Kerlchen und seit dem ersten Tag stubenrein. Ein kurzes Pfui und er hat nicht mehr meine Wohnung markiert. Er hat schon einen neuen Freund , der Hund von meiner Bekannten.

Robert erschreckt sich vor gar nichts. Er fährt gerne Auto und benimmt sich vorbildlich in der Wohnung. Sein Entdeckungsdrang ist unbeschreiblich und am liebsten würde er den ganzen Tag draußen verbringen (was leider nicht geht) aber so 3-4 Stunden sind wir schon unterwegs. Er läuft super an der Leine also rundum alles ok. Einfach ein kleiner Kerl zum ganz feste liebhaben.

Ganz lieber Gruß

Andrea´