23.12.2013

Hallo liebe Podenco Hilfe,

ich hoffe diese Mail kommt nun endlich mal an, die anderen scheinen es wohl leider nicht geschafft zu haben :(

Die "kleine" Maja ehemalige Selina hat sich super toll entwickelt und fühlt sich Pudel wohl.

Nach den anfänglichen Schwierigkeiten und ihren Ängsten hat sie sich zu einem super Schatz entwickelt und wir können euch wie auch der lieben Frau Schwarze nur von Herzen danken das sie sie damals gerettet hat und sie bei uns gelandet ist!!!

Sie ist jetzt schon stolze 3,5 Jahre alt und möchte einem alles recht machen, zwar hat sie vor vielen Sachen noch ein wenig Angst und ist sehr vorsichtig, dennoch hat sie auch einen sehr großen Beschützerinstinkt entwickelt was unsere Familie angeht.

Seit letztem Jahr August hat sie einen neuen Freund, den "kleinen" Tyron der bei uns ausgesetzt wurden (was wohl sein großes Glück war, wie auch ihres) durch Ihn fällt ihr vieles sehr viel leichter und sie zeigt auch einen großen und wirklich sehr liebevollen Mutterinstinkt ihm gegenüber, was uns sehr freut.

Vor fremden Menschen hat sie immer noch Angst wenn sie ihr zu nahe kommen, solange sie Abstand halten und sie ignorieren ist es aber in Ordnung.

Andere Hunde liebt sie über alles und sie fühlt sich in einem großen Rudel sichtlich wohl.

Selina-HE11

Selina-HE2

Selina-HE3

Selina-HE4

Selina-HE5

Selina-HE6

Selina-HE8

Selina-HE1

Selina-HE7

Aber alleine Zuhause sein findet sie auch ganz toll, was wir auf unserer Hundecam schon oft beobachten durften ;) Sie ist einfach ein Herzens-Hund der uns soo unendlich dankbar ist das sie für uns sogar Ihr Futter stehen lässt wenn wir den Raum verlassen :D

Was man Ihr aber gar nicht ansieht, da sie nun stolze knappe 40 kg auf die Wagge bringt :) Das sie aus Spanien kommt beweist sie mit Ihrer Schneefreude überhaupt nicht, bei minus 20 grad hüpft sie immer noch im Bach rum und erfreut sich an  der Kälte :) Schnee ist für sie einfach das größte genau so wie Wasser :) Im Sommer hingegen sonnt sie sich gerne den lieben langen Tag auf unserer Dachterrasse hihi :D

Wir sind euch wirklich unendlich Dankbar, und Maja denken wir auch, das sie den weg durch euch zu uns gefunden hat.

Ich hoffe das es ankommt und wir euch und auf jeden fall Frau Schwarze eine Freude damit machen können, das es Ihrem Schützling richtig richtig gut geht!!! :)

Viele Herzliche Grüße und ein Wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest 

 eure Familie B. mit den Wauzis Maja und Tyron 

 


Der Erste Hilfe Kurs in der Hundeschule Fiffi-Kurs war zum wiederholten Mal ausgebucht.

In Zusammenarbeit mit der Tierarztpraxis Killing (ehem. Schulze) referierte Frau Dr. Killing darüber was Herrchen und Frauchen im Ernstfall beachten müssen. Frau Dr. Killing bot Ihre Hilfe ehrenamtlich an, es wurden aber Spenden für die Podenco-Hilfe-Lanzarote gesammelt.

Lesen Sie bitte hier weiter