2013-Allie

 

25.09.2014

Hallo liebes Podenco-Team,

diesmal melden wir uns mit einer traurigen Nachricht, denn unsere süße Zimtschnecke Allie ist heute den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen. Ihr Nasentumor ist sehr schnell gewachsen und guckte schon etwa 1cm aus ihrem Nasenloch hinaus. Allie hat sich nicht mehr wohl gefühlt uns wir wollten ihr weitere Schmerzen ersparen.

Allie13-17

Wir sind unendlich traurig, Allie hat uns so viel Freude und Glück bereitet. Sie hat nun einen schönen Platz im Garten bekommen, aber in unserem Herzen wird sie für immer bleiben.

Alles Liebe von Mitja & Lisa

 


08.09.2014

Hallo :)

Allie feiert heute 1-jährigen Jahrestag in ihrem neuen Zuhause bei uns in Kiel. Ob am Strand laufen, im Park chillen oder sogar Kajakfahren - Allie ist immer mit großer Neugier und riesigen Ohren dabei. Sie ist einfach ein Traumhund!

Allie13-11

Allie13-13

Allie13-14

Allie13-12

Allie13-16

Allie13-15

Leider hat sich nun ein Tumor in ihrer Nase gebildet, der ihr ab und zu das Atmen erschwert. Ansonsten geht es ihr hier sehr gut.  Mit ausgiebigen Schmusereien versüßen wir ihr auf ihre alten Tage das Leben.

Sonnige Grüße aus dem Norden wünschen Mitja, Lisa und Allie


21.12.2013

Hallo ihr Lieben,

vielen Danke für die lieben Weihnachtsgrüße. Wir glauben ein Bild spricht mehr als tausend Worte.

 
Allie13-10

Die besten Wünsche zu Weihnachten nach Lanzarote aus Kiel


08.11.2013

Liebe Frau Bonk,

mit unserer süßen Zimtschnecke Allie haben wir in den ersten zwei Monaten, in denen sie schon bei uns ist, sehr viel erlebt. Nachdem der Urlaub zu Ende war und die Uni wieder angefangen hat, musste Allie das erste Mal länger als vier Stunden alleine zu Hause bleiben. Die Nachbarn haben nichts von ihr gehört und als ich in die Wohnung kam, habe ich sie auch ganz ruhig schlafend empfangen…allerdings auf dem Sofa! Eigentlich soll sie da ja nicht rauf, aber Allie macht sich nicht so viel aus dieser Regel-) Mit den Hunden meiner Eltern hat sie sich schon etwas angefreundet. Wir gehen oft alle zusammen spazieren und lassen die drei sogar in einer Auslauffläche rennen.

Allie13-6

Allie13-7

Allie13-5

Allie13-8

Allie13-9

Bei meiner Mutter, Allie´s „Oma“, wird Allie immer mit vielen Leckerlies verwöhnt, so dass sie sich auch bei ihnen zu Hause schon sehr wohl fühlt. Am liebsten geht Allie mit uns an den Strand an der Kieler Förde. Mit der langen Schleppleine um, kann Allie sich dort austoben, ohne dass wir die ganze Zeit dicht hinter ihr her müssen. Wenn sie zu weit von uns weg ist, rufen wir sie uns sie kommt ganz aufgeregt zurück. Allie ist immer fröhlich und nur am Wedeln. Vor einigen Tagen mussten ihr zwar ein paar Zähne gezogen und der Tumor am Auge entfernt werden, aber auch das hat sie jetzt gut überstanden. Endlich ist auch die Tröte wieder ab und sie kann ihren Kopf wieder ganz nah an uns pressen, wenn sie gestreichelt werden möchte.

 

Ganz liebe Grüße von Lisa, Mitja und Allie


17.09.2013

Hallo Frau Bonk,

Allie fühlt sich in ihrem neuen Zuhause sehr wohl. Nach der langen Anreise ist sie erst spät abends bei uns angekommen.

Sobald die Flugbox geöffnet war, krabbelte Allie heraus und begrüßte uns freundlich mit einem wilden Gewedel. Sie erkundete neugierig ihr neues Zuhause und nach ausgiebigem Geschmuse legte sie sich auf ihr heiß geliebtes Kissen, das sie vor allem wenn die Sonne darauf scheint nicht mehr verlassen möchte.

Auch Spazierengehen findet Allie klasse, nur das Treppengehen müssen wir noch üben. Die vielen Geräusche und Gerüche im Park um die Ecke sind einfach soooooo interessant.... jedes vom Baum herunterfallendes Blatt und jeder Mensch, der uns entgegenkommt wird von Allie beschnüffelt. Andere Hunde, sowie Hasen und Vögel werden dagegen erst mal mit ein bisschen mehr Abstand beäugt.

Allie13-1

Allie13-2

Allie13-4

Allie13-3

Allie macht uns beiden sehr viel Freude, wir hätten es nicht besser treffen können.

Nach so kurzer Zeit hat sie schon viel Vertrauen zu uns gefasst und auch wir wollen sie nicht mehr hergeben. Allie ist genauso wie wir uns sie vorgestellt haben – vielleicht sogar ein bisschen süßer…

Viele liebe Grüße von Mitja, Lisa und Allie