22.09.2016

Liebe Podenco-Hilfe-Lanzarote,

anbei ein paar aktuelle Fotos von Eddy (ehemals Yang).

*Eddy im Urlaub auf Fanö in Dänemark.

Yang-Eddy20

Yang-Eddy22

Yang-Eddy21

*Eddy als Fotomodell auf dem neuen DAS FUTTERHAUS-Katalog und Fotos vom Shooting.

Yang-Eddy23

Yang-Eddy25

Yang-Eddy26

Yang-Eddy24

Yang-Eddy27

*Eddy und seine "Mädels" Juscha und Frida.

Yang-Eddy29

Yang-Eddy28

Yang-Eddy30

Ich hoffe, dass man es auf den Fotos schon sehen kann. Eddy geht es gut. Er ist ein fröhliches Kerlchen und wir haben viel Freude mit ihm.

Liebe Grüße aus Norddeutschland

Brigitte und Eddy


30.04.2015

Liebes Podenco-Hilfe-Lanzarote-Team,

hier mal wieder ein Lebenszeichen von Eddy:

Eddy ist immer noch eine kleine Powermaus. Die Hundeschule einmal wöchentlich tut ihm gut und auch sonst sind wir viel unterwegs. Neben ausgiebigen Spaziergängen hatten wir  in den letzten Wochen einen Schnüffelkurs besucht,

waren zwei Mal bei Linda Tellington-Jones wo Eddy in den Genuss des TTouches kommen durfte und nehmen am Sonntag an einem Dummy-Seminar teil. Auch waren wir dieses Jahr schon 2 x mit Eddy in Dänemark. Dort kann er am

Strand ohne Leine laufen. Im Landesinneren funktioniert das leider nicht immer. Eddy hat ordentlich jagdtrieb und findet Kaninchen und Mäuse interessanter als Herrchen und Frauchen. Auch unseren Garten haben wir auf 1,60 m Höhe einzäunen lassen, da er die Kaninchen in Nachbars Garten zum Fressen gern hatte und immer über den alten Maschendrahtzaun geklettert ist. Das Leben im Garten an der Schleppleine war für alle irgendwie auch blöd. Eddy wickeltesich andauern um irgendwelche Büsche, Herrchen und Frauchen durften ihn alle 10 Minuten befreien und die Stiefmütterchen wurden regelmäßig von der Leine geköpft. Nun steht ein Zaun und  Eddy bleibt auf unserem Grundstück.   

Anbei ein paar aktuelle Fotos.

 

Yang-Eddy17

Yang-Eddy15

Yang-Eddy16

Yang-Eddy14

Yang-Eddy18

Yang-Eddy19

Liebe Grüße

Brigitte & Eddy


16.07.2014

Guten Morgen Frau Bonk,

ein kurzes "Update" von Eddy. Am 06. Juli 2014 haben wir unsere Prüfung zum Hundeführerschein absolviert und bestanden. Eddy hat sogar den Pokal für den freudigsten Hund bekommen. Bin richtig stolz auf den Kleinen.

 

Yang-Eddy12

Yang-Eddy13

Melde mich wieder.

Herzliche Grüße aus Ellerau

Brigitte


26.04.2014

Guten Tag Frau Bonk,

Eddy und Familie wünschen Ihnen ein frohes Osterfest. Anbei ein paar neue Fotos von Eddy.

Yang-Eddy9

Yang-Eddy8

Yang-Eddy7

Yang-Eddy10

Yang-Eddy11

Seit Oktober 2013 besuchen wir einmal die Woche die Hundeschule und hoffen im Juni die Prüfung zum Hundeführerschein zu bestehen. Danach wollen wir mit Agility weiter machen. Das macht den kleinen Eddy nämlich richtig viel Spaß. Er liebt sowieso alles was mit "Aktion" zu tun hat. 2 x waren wir auch schon mit Eddy in Urlaub. Urlaub in Dänemark am Strand findet er natürlich auch viel besser als 3 x die Woche mit Herrchen ins Büro zu fahren.

Liebe Grüße Brigitte


10.09.2013

Hallo Frau Bonk,

hier mal ein kleiner Zwischenbericht von unserem kleinen Wirbelwind :). Das Eddy (Yang klang so "unrund") erst 2 Tage bei uns ist, merkt man nicht. Er ist super schlau, sehr wissbegierig und will alles richtig machen. Trotz des Hamburger "Schmuddelwetters" sind wir gestern und heute gute 2 Stunden im strömenden Regen unterwegs gewesen. Gestern sind wir im eingezäunten Hundeauslauf gewesen. Dort konnte er schon mal ohne Leine rumtollen und ich konnte mir ein Bild davon machen wie er mit anderen Hunden klar kommt. Er findet andere Hunde sehr interessant und geht sehr freundlich auf sie zu. Aber er hat mich nie wirklich aus den Augen gelassen. Ich bin total begeistert. Und auch wenn es sich jetzt leichtsinnig anhört, ist er schon so gut abrufbar, dass ich ihn heute in der Stellinger Schweiz zuerst mit Schleppleine und dann ohne Leine laufen lassen konnte. Und er hatte richtig Spaß. Eddy und ich haben uns dort mit meiner Schwester gestroffen, die auch 2 Hunde aus dem Tierschutz hat. Frida einen Bordercollie-Mix und Juscha einen Hovawart-Mix. Eddy und Juscha haben richtig toll gespielt und sind wie von der Tarantel gestochen über die Wiesen geflitzt.

Yang-Eddy1

Yang-Eddy6 Yang-Eddy2

Yang-Eddy3 Yang-Eddy4

Bis auf die beiden Malheure am Sonntag ist er auch stubenrein. Er muss zwar noch 1-2x die Nacht raus, macht sich aber bemerkbar. Schlafen tut er am liebsten auf dem harten Parkettboden oder bei uns im Bett. Weil er sich so anbietet, haben wir schon mit dem Kommando "sitz" angefangen und es klappt sehr gut - gibt dann ja auch immer ein Leckerli. Ich denke wir werden noch richtig viel Spaß mit dem Kleinen haben. Mit der Hundeschule fangen wir Mitte Oktober an.

Vielen Dank, dass Sie uns den kleinen Pudel anvertraut haben. Er ist kurz gesagt unser TRAUMHUND!!!

Die mitgesanten Bilder sind - bis auf eins - leider etwas unscharf, da ich sie mit meinem alten Handy aufgenommen habe. Ich hoffe ja nicht das Sie denken, wir gehen mit dem armen Kerl nicht gut um, weil Eddy auf den Fotos nicht wie aus dem Ei gepellt aussieht. Aber es regnet seit Montag und Eddy hatte seinen Spaß durch die Matschlöscher zu laufen und sich im nassen Gras zu wälzen.

Liebe Grüße

Brigitte