06.07.2018

Viele liebe Grüße von uns.
Der erste Spaziergang an dem ich mal ans Handy gedacht habe.

Pepe16-HE79

Pepe16-HE80

Pepe16-HE81


Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub und liebe Grüße an Frau Schwarze!
Pepe und Lotti geht es nach wie vor sehr gut


16.05.2018

So sieht wohl einige Zufriedenheit aus

Pepe16-HE76
Wir wollten uns nur schnell mal melden,uns geht es gut und die Wärme wird an kühleren Orten „ausgesessen“.

Pepe16-HE77

Pepe16-HE78+


Viele liebe Grüße von Pepe und Lotti


19.03.2018

Hallo liebe Frau Schneider,
Wir sind ja schon ein paar Tage zu spät....seit dem 5.3. ist ja nun auch unser Lottchen schon ein Jahr bei uns!
Was soll ich sagen, sie hat sich in diesem Jahr sehr verändert, sie hat dieses Jahr genutzt und auch gebraucht um an zu kommen.... Sie ist ein richtiger kleiner Nordfriese geworden, puhlt mit Jan Krabben und isst sie sehr gerne, während Pepe die doch etwas angewidert wieder ausspuckt ,der Regen stört sie nicht sonderlich und die Schneemassen, die uns doch ziemlich unerwartet aufgesucht haben wurden freudig erkundet und abgelutscht.
Ja, sie ist endlich zu Hause, mit allen und allem was dazu gehört.
Seit ca.2 Wochen sucht sie auch unterwegs den Kontakt zu mir, nimmt endlich auch unterwegs ein Belohnungsleckerchen und bietet sich an.
Die 2 machen einfach Spaß und ich genieße es manchmal ihnen einfach nur beim Toben zu zusehen...und zu sehen wie unbeschwert alles geworden ist, wie unbeschwert sie geworden ist!
Männer gehören immer noch nicht zu ihren besten Freunden, aber es ist um einiges besser geworden, Kuschelrunden mit Jan gehören mittlerweile zum Alltag.
Ich möchte mich noch einmal aufs herzlichste bei Ihnen und auch bei Frau Schwarze bedanken, unsere 2 Fellnasen bereichern unser Leben jeden Tag aufs neue.
Mit vielen lieben Grüßen von uns

Fotos machen ist doof,vor allem wenn man müde ist

Pepe16-HE73

Pepe16-HE74

Pepe16-HE75


16.01.2018

... mit lieben Grüßen v. PEPE und LOTTI :-)

Pepe16-HE72


28.12.2017

Frohe Weihnachten

 

Pepe16-HE71

Pepe16-HE70


12.12.2017

Auch wir wünschen allen helfenden Händen der Podencohilfe eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit ❤
Hallo liebe Frau Schneider,
musste Ihnen noch schnell die Bilder schicken, auch wenn sie nicht all zu scharf sind.

Pepe16-HE66

Pepe16-HE69

Pepe16-HE67


Lotti findet den Schnee ganz toll ,jetzt ist toben im Garten das Beste.
Sie macht sich so toll.
Viele liebe Grüße


05.12.2017

Hallo liebe Frau Schneider,
Das erste mal Baden...hat nicht für Begeisterung gesorgt, aber der Knochen danach hat entschädigt.

 

Pepe16-HE64

Pepe16-HE65

Pepe16-HE62

Viele liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit


12.11.2017

Wir sind ein bisschen spät dran mit dem Halloweenkürbis  

Pepe16-HE59

Pepe16-HE60

Pepe16-HE61


01.10.2017

Das neue Sofa ist abgenommen

Pepe16-HE58


10.09.2017

Guten Morgen, Schweineöhrchen knabbern geht immer noch am besten getrennt

              

Pepe16-HE50

Pepe16-HE49


09.08.2017

Guten Morgen liebe Frau Schneider,

soo schnell vergeht ein Jahr ....

Denn genau heute vor einem Jahr durften wir unser neues Familienmitglied Pepe bei uns begrüßen❤.

Pepe, unser kleiner Bär, der sich zu einem echten Freund entwickelt hat, er liebt seine Menschen, vor allem die Kleinen, ist immer zu einem Späßchen bereit, erträgt auch das tägliche verarzten mit einer Engelsgeduld....rundum er ist unser Herzchen!

Seine offene Naht sieht sehr gut aus, der Großteil ist zu, nur ein kleines Bisschen in der Mitte ist noch nicht geschlossen...in spätestens 14 Tagen sollte er dann die Windeln und das T-Shirt endlich los sein.

Ein paar Zeilen zu meinem Lottchen muß ich aber auch noch los werden.

Sie ist ein echtes Energiebündel und der große "Aufpasser" hier...die Kleine hat sie vor einer Weile unbeabsichtigt "frei"gelassen, sie kam sofort zu mir und legte sich neben mich....ihre Bindung ist ganz anders als Pepes...er liebt so ziemlich alles und jeden  und sorgt wo er nur hin kommt für Begeisterung.

Lotti hat Ihren Menschen ....

Unser großer Dank gilt natürlich Frau Schwarze, für Ihren unermüdlichen Einsatz, für das Vertrauen, das Pizi und Lottchen hier Zuhaus sein dürfen und es so viele wunderbare Happy Ends gibt.

Und Ihnen liebe Frau Schwarze natürlich auch, für Ihren Einsatz und die vielen netten Telefonate . Sie, das gesammte Podencohilfe Team leisten alle so tolle Arbeit ❤

 

Pepe16-HE51

Pepe16-HE52

Pepe16-HE53

Pepe16-HE55

Pepe16-HE54

Pepe16-HE57

Mit vielen dankbaren Grüßen von der Nordsee


09.07.2017

Hallo liebe Frau Schneider,
ich wollte Sie nur noch schnell informieren, das Pepe morgen einer kleinen Op unterzogen wird.
Er hat seit "Monaten" einen Gewebezuwachs an der Schulter,die morgen Mittag entfernt wird, da er sich die Stelle am Wochenende aufgekratzt hat. Ansonsten gehts unseren Beiden sehr gut.
Ich hoffe bei Ihnen und Ihren Hunden ist auch alles gut?
Ich melde mich morgen, wie unser Kleiner alles überstanden hat.
Liebe Grüße und eine gute Nacht

7.7. Hallo liebe Frau Schneider,
Pepe hat GsD alles gut überstanden.
Der Eingriff war die richtige Entscheidung, es hatten sich oberhalb des sichtbaren Zuwachses noch 2 weitere gebildet, die erste unter der Op sichtbar wurden. Diese wurden auch gleich mit weg genommen. Jetzt sind wir gerade von einer ausgedehnten Abendrunde zurück,da Pepe doch sehr durchhing.
Wir sind so froh,das er alles gut überstanden hat,auch wenn er jetzt mindestens eine Woche T-Shirt Träger sein muss, aber bis jetzt geht das ganz gut und erspart ihm den Kragen.

Pepe16-HE48

Pepe16-HE45


Lotti hat ihn mit hin gebracht, bis er geschlafen hat und abgeholt haben wir ihn auch gemeinsam.


Lotti und ich waren in der Zwischenzeit das erste mal allein unterwegs und natürlich auch Shoppen ...wie sich das für Mädels gehört. Sie wird immeer Mutiger.

Pepe16-HE47

Pepe16-HE46


Viele liebe Grüße

Pepe erholt sich gut, es geht immer noch mit T-Shirt, er lässt die Naht so weit in Ruhe , er ist seit der OP sehr anhänglich und noch kuschliger...werde den Moment nie vergessen, als er ganz wackelig auf dem , Aufwachraum zu mir kam und in meinem Arm richtig zusammen sackte... die Anspannung hier war so groß, da wird einem immer erst bewusst ,wie sehr man sein Tier liebt...jetzt ist GsD alles überstanden und hoffentlich steht uns so etwas nie wieder bevor.
9.7.Wir machen immer wieder auf die Hunde in Lanzarote aufmerksam und wünschen allen ein tolles Zuhause...es ist auch nicht so, das ich den kleinen nicht auch schon gesehen habe


22.05.2017

...wie man sieht verträgt sich auch Podi LOTTI ...mit Häschen ....;-)

Pepe16-HE43

Pepe16-HE44


18.05.2017

Hallo liebe Frau Schneider,

es sind ja jetzt schon gute 2 Monate verstrichen, seit Lotti zu uns kam und ich dachte ich schreibe Ihnen mal wieder.

Unseren Beiden "haarigen" Mitbewohnern geht es sehr gut, auch wenn die 2 grundverschieden sind, sind sie ein richtiges Team geworden, vor allem was das Quatsch machen angeht.

Lotti ist die Kleine wilde und Pepe der große Ruhepol, so lange wir Zuhause sind, unterwegs ist es genau anders herum.

Pepe freut sich über alles uns jeden, nur sein Jagdtrieb hat sich leider sehr ausgeprägt, aber wir arbeiten dran.

Lotti geht sehr gut an der Leine, auch schon nur mit Geschirr. Fremde interessieren sie gar nicht, nur Katzen,die führen zu einem richtigen Gesang.

Sie wird immer mutiger, Spielbesuch der Kinder wird mittlerweile auch schon begrüßt und sie läuft beim toben der Kinder nicht mehr rein, nur Jan,der bekommt, wenn er nach Feierabend nach Haus kommt immer noch einen auf den Deckel.

Wir 2 haben uns scheinbar gesucht und gefunden, ziemlich so wie bei meiner Mama und Carlachen....sie erinnert mich manchmal sehr an unser Sternchen.

Manchmal fordert sie  mich so gar schon zum spielen auf.... die Kinder werden mittlerweile auch schon freudig empfangen, sie kommt langsam an, jeden Tag ein bisschen mehr ❤

Wie Sie ja auf den Bildern aus dem Wald gesehen haben geht’s Carla auch sehr gut, die 3 kommen super miteinander zurecht...wenn die beiden Mädels zu wild werden, stellt Pepe sich einfach dazwischen und es ist ruhe .

Wenn nicht gerade mit Lotti toben auf dem Plan steht, ist er so gelassen und für jeden Quatsch zu haben, vor allem mit den Kindern.

Ich kann Ihnen und Frau Schwarze immer wieder nur danken, das die 2 hier Zuhause sein dürfen.

Mit vielen lieben Grüßen von der Nordsee


04.05.2017

.....unser erster gemeinschaftlicher Waldausflug :-)....

Pepe16-HE36

Pepe16-HE37

Pepe16-HE41

Pepe16-HE38

Pepe16-HE42

Pepe16-HE39


20.04.2017

Hallo liebe Frau Schneider,
vielen Dank für die lieben Ostergrüße Ich hoffe Sie hatten auch ein paar ruhige Tage?
Hier ist alles gut soweit.
Ja , aus Jasmina wurde Lotti und der Name passt auch wirklich zu ihr, unserem kleinen Feger. Sie kommt jeden Tag mehr an und ist einfach nur ein Herzchen.

Pepe16-HE35

Wenn sie morgen wach wird, muss man sich richtig in acht nehmen, das man vor lauter Freunde nicht zerkratzt oder geduscht wird. Meist sogar noch mit gequietsche untermalt ❤
Pepe und Lotti kommen immer noch sehr gut mit einander aus . Es ist einfach schön zu sehen, wie die Zwei durch den Garten toben und spielen.
Viele liebe Grüße, bitte auch wieder an Frau Schwarze.
Danke für Alles 


22.03.2017

Hallo liebe Frau Schneider,
Pepe und Lotti geht es scheinbar sehr gut, ihre Ängstlichkeit hat sich schon gebessert, nur Jan gegenüber ist sie noch sehr zurückhaltend.
Den heutigen Tierarzt  Besuch haben die beiden auch gut gemeistert.

Pepe16-HE33

Pepe16-HE34


Wir mausern uns, langsam, aber stetig. Die 2 halten mich mächtig auf Trab und Rasen haben wir auch kaum noch.

Liebe Grüße bitte auch an Frau  Schwarze.


11.03.2017

... wenn müde...dann schlafen ....

Pepe16-HE32


08.03.2017

Pepe16-HE29

Pepe16-HE30

Pepe16-HE31


07.03.2017

Hallo liebe Frau Schneider,
da hier ja meist alle Handys unterwegs sind, dachte ich schreibe Ihnen einfach per Mail, was die kleine Jasmina so macht.
Zu allererst, sie taut gaaanz langsam auf, heute morgen waren schon die ersten 3-4 "Schwanzwedler" da.
Jasmina und Pepe verstehen sich erstaunlich gut, wir haben unseren Rythmus des spazieren gehens umgestellt, so lange Jasmina noch Angst vor der Leine hat, wobei das heute morgen auch schon ganz gut ging...aber Pepe muß zwischendurch mal ein bisschen raus, sonst steigt er ihr zu doll aufs Dach.
Pepe scheint für sie eine gute Stütze zu sein, aber sie traut sich auch schon allein durchs Haus, auch Treppen hoch und runter.
Nachdem wir es gestern Morgen tatsächlich geschafft haben den Bus der Kinder zu verpassen (Pepe ist ja immer mit), haben wir heute morgen beide hier im Haus gelassen, beide standen am Fenster und haben dem bunten Treiben zugeguckt.
Ansonsten scheint alles gut zu sein, die kleine Maus isst und trinkt, das tun sie auch gemeinsam, nur Leckerchen teilen, das missfällt Pepe doch etwas.

Pepe16-HE26

Pepe16-HE27

Pepe16-HE25

Für alles Andere haben wir Zeit.. und da ziehe ich meine Hut vor unseren Mädels, die wirklich Rücksicht auf Jasmina nehmen.
Sie wird schon merken, das wir es gut meinen und das wir auf unsere 2 Fellnasen aufpassen....wobei von gestern auf heute schon ein deutlicher Unterschied zu merken ist.
Die Strapazen des Fluges und der Heimreise, scheint sie aber gut überstanden zu haben, heute morgen war so gar schon Platz für die erste gemeinschaftliche Spieleinheit.
Bitte schicken Sie Frau Schwarze wieder ganz liebe Grüße von uns, wir halten Sie gerne weiter auf dem Laufenden.
Mit einem herzlichen DANKE und lieben Grüßen
von Jasmina,Pepe und Familie

Pepe16-HE28


06.03.2017

nach sehr langer Reisezeit..... große Flugverspätung...ist JASMINA nun in ihrem neuen Zuhause bei PEPE gut angekommen :-)

Pepe16-HE22

Pepe16-HE23

Pepe16-HE24


04.03.2017

mit ganz lieben Grüßen von Fam. M- Kr.   und großer Vorfreude auf Jasmina

Pepe16-HE19

Pepe16-HE20

Pepe16-HE21


19.12.2016

Guten Morgen liebe Frau Schneider,

vielen Danke für die lieben Weihnachtswünsche, wir wünschen Ihnen , Ihrer Familie
Frau Schwarze und natürlich alle den helfenden Händen der Podecohilfe ebenso ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Lieben!
Da unser "Kleiner" Pepe sich zu einem recht stattlichen Junghund gemausert hat (ca.78 cm und 27.9 Kg) haben wir hier noch eine Menge Sachen, die wir Frau Schwarze und den Hundis gern zu Guten kommen lassen würden.

Sonst ist weiterhin alles supi mit Pepe, er hat sich wohl für alle zu unserem Herzenshund entwickelt, er lernt stetig weiter dazu und ist einfach nur lieb.

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute!

Liebe Grüße von Pepe und Familie


14.11.2016

...wir nähern uns langsam an

Pepe16-HE17

Pepe16-HE18


25.10.2016

Ich nutze doch auch gleich mal wieder die Zeit um Ihnen was von unserem Pepe zu berichten...

Wir haben Ihnen ja die Bilder vom ersten Hundeplatzbesuch geschickt und wie sollte es auch anders sein, dort grassierte ein Virus, was wir aber leider erst am Abend zu wissen bekamen und am Samstag 8 Tage später mußten wir mit unseren hustenden Waui mal wieder zum Arzt....er hat sich den Virus auch eingefangen, der Arme muß schrecklich viel Husten, aber alles ganz am Anfang, so das wir dann nächste Woche alles überstanden haben sollten, bis dahin ist Schongang angesagt...

Ansonsten kann ich Ihnen nur immer wieder danken, des er zu unserer Familie gehören darf...er ist hier nicht mehr weg zu denken, auch wenn er auf mich gerade nicht so gut zu sprechen ist, denn der Hustensaft scheint schrecklich zu schmecken .

Er ist einfach toll, klar, das so ein junger Hund auch quatsch vor hat, aber er macht seine Sache toll, ich hab ihn vor ca.3 Wochen schon das erste mal zum toben abgeleint, was aber auch nur dem gut hörenden Ben geschuldet war...wobei Pepe sich sicher abrufen ließ, also wie sie sehen ein echter Schatz und das täglich Training zahlt sich aus, auch wenn wir jetzt ein bisschen pausieren müssen.

Ich kann Ihn jederzeit im Gelände warten lassen ,an jeder Straße und "sitz" beherrscht er auch schon.

Also alles in allem der perfekte Freund, Begleiter und Familienmitglied.

Er macht die beste Werbung für Eure tolle Tierhilfe und wir drücken alle Daumen, das all "Ihre" wunderbaren Hunde ein zu Hause finden und tun unser Bestes um immer wieder auf die Podenco Hilfe aufmerksam zu machen und freuen uns mit jedem "Reserviert"...danke für Ihre tolle Arbeit und noch ganz viele glückliche Hundis und Herrchen, so wie wir.

Ganz viele Liebe Grüße von der sehr kalt gewordenen Nordsee

Conny mit Familie und natürlich auch von Pepe


17.10.2016

Spielen ist toll !

Pepe16-HE15

Pepe16-HE16


11.09.2016

Guten Morgen liebe Frau Schneider und natürlich auch Frau Schwarze,
hier noch ein paar ein paar Bilder von unserem Herzchen.

Pepe16-HE14

Pepe16-HE9

Pepe16-HE10

Pepe16-HE11

Pepe16-HE13

Pepe16-HE12


 Pepe findet hier langsam immer mehr Spielgefährten und von Carla bekommt er ja bald auch oft Besuch.
Er ist ein so toller Freund für alle hier geworden, dafür danken wir Ihnen recht herzlich!
Ganz liebe grüße Conny


24.08.2016

PEPE so richtig schön Heimat verbunden

Pepe16-HE8


18.08.2016

Hallo liebe Frau Schneider,
Pepe taut immer mehr auf ☺

Pepe16-HE7

Wir haben heute morgen mit dem Abruftraining an der Schleppleine begonnen, langsam weiß er, das er mit Pepe gemeint ist. Und Blödsinn machen klappt auch.
Sofa und Bett sind erfolgreich erobert. An der Leine laufen klappt auch schon supi und vorbei fahrende Autos machen ihm auch keine Angst mehr.
Viele liebe Grüße Conny


13.08.2016

Liebe Grüße von Pepe. Er ist so ein wundervoller Charakter. 
Ein absolut dankbarer Hund und total lieb mit allen. Egal ob groß oder klein.
Liebe grüße auch an Frau Schwarze von uns. Ihnen ein schönes Wochenende


10.08.2016

Guten morgen Frau Schneider,

Ein kleines update zu Pepe.

Ich bin um 5.00 Uhr heute Morgen aufgestanden und machte mich auf den Weg vom Schlafzimmer ins Wohnzimmer, wo meine Frau und die 2 großen Kinder mit Pepe die Nacht verbracht haben. Der Pepe sprang sofort auf und hat sich riesig gefreut.
Vielen Dank für Ihren Einsatz und der Vermittlung von Pepe.
Man hatte heute Morgen das Gefühl das der Pepe schon nach wenigen Stunden angekommen ist in seinem neuen Zuhause. 

Pepe16-HE1

Pepe16-HE2

Pepe16-HE3

Pepe16-HE5

Pepe16-HE4

Pepe16-HE6


Trotzdem wird es noch Zeit benötigen bis er sich vollständig eingelebt hat und die geben wir ihm.
Viele liebe Grüße aus Ahrenshöft.