Liona, als Baby einfach auf Lanzarote ausgesetzt musste lange auf ihr eigenes Lebensplätzchen warten - nun hat es geklappt !

Liona-lanzarote  Liona-HE1

12.06.2018

und heute gab's für alle Hundi's Melone ..mlg von LIONA ..:-)

Liona-HE37


02.06.2018

ja Liona ist glücklich sie liebt die kleine Maus sehr .
Sie gibt ihr ganz viel Geborgenheit unsere imi hat ihr sehr gefehlt und mir auch. Jetzt kommt wieder Stimmung ins haus.

Liona-HE34

Liona-HE35

Liona-HE36


15.01.2017

Liebe Frau Schneider,

als allererstes sende ich Ihnen die verspäteten Neujahrsgrüße. Vielen Dank für Ihre lieben Wünsche.

Liona hat sich ganz toll entwickelt. Ihre anfängliche Angst vor Menschen hat sie zwar noch nicht komplett abgelegt,
aber da sie mir voll und ganz vertraut, geht sie schon viel schneller auf fremde Menschen zu. Sie wird nie der Hund sein,
der sich gern von jedem streicheln lässt. Das möchte sie nur von den Menschen, die sie auch kennt. Das ist auch völlig in Ordnung.
Sie ist sehr schlau und hört genau zu, was man ihr erzählt. Umso leiser man mit ihr redet, desto schneller nimmt sie es auch auf. Sie beobachtet sehr genau und hat mich immer im Blick. Inzwischen waren wir schon an der Nordsee.
Mit dem Wasser hat sie es nicht ganz so und die anderen Hunde haben sie nicht wirklich interessiert.
Das Einzige, was sie interessiert, ist ihre Familie. Die Hunde, die sie kennt, liebt sie über alles.
Wenn wir Zuhause Hundebesuch haben, tobt und spielt sie ganz ausgelassen und lässt sich auch sehr viel gefallen.
Leider mussten wir unseren Opa Micky über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Lio hat lange darunter gelitten,
 aber jetzt sind meine beiden Mädels drüber weg und ein Herz und eine Seele.
Ich liebe Lio über alles und ohne sie in meinem Arm könnte ich gar nicht einschlafen.

Ich schicke im Anschluss einige Bilder aus der Vergangenheit und die etwas neueren.
Es sind etwas mehr, da ich es ja nicht so habe mit dem E-Mail's schreiben.

Liona-HE15

Liona-HE16

Liona-HE17

Liona-HE18

Liona-HE19

Liona-HE20

Liona-HE21

Liona-HE23

Liona-HE24

Liona-HE25

Liona-HE27

Liona-HE26

Liona-HE28

Liona-HE29

Liona-HE30

Liona-HE31

Liona-HE32

Liona-HE33

Ganz liebe Grüße auch an Frau Schwarze von Liona , Banito und mir natürlich


14.01.2015

Liebe Frau Schneider,

ich habe es heute endlich mal geschafft, neue Bilder von Liona zu schicken. Der kleinen Maus geht es gut. Sie hat schon viele neue Hundefreunde kennengelernt. Mit Menschen hat sie es leider noch nicht so. Wenn wir Besuch bekommen oder uns Menschen beim spazieren gehen entgegenkommen, verfällt sie in Panik oder verschwindet auf ihre sichere Sofaecke und rührt sich nicht mehr. Sobald wir wieder allein sind, fängt sie an zu toben und freut sich ihres Lebens. Man hat das Gefühl, sie hat Angst davor, jemand könnte sie wieder mitnehmen. Im Haus fühlt sie sich sehr wohl. Kraulen und knutschen findet sie wunderbar. Trecker, Autos und selbst Staubsauger können sie nicht aus der Ruhe bringen. Ich bin mir sicher, dass sie sich nach geraumer Zeit so gut eingelebt hat, dass auch Menschen sie nicht mehr erschüttern können. Mich und ihre beiden Hundefreunde liebt sie abgöttisch.

 

Liona-HE5

Liona-HE6

Liona-HE7

Liona-HE8

Liona-HE11

Liona-HE9

Liona-HE12

Liona-HE13

Liona-HE14

Sie folgt mir auf Schritt und Tritt und beim Schlafen liegt sie immer in meinen Armen. Ich habe sie schon geliebt, bevor sie bei mir war, aber jetzt weiß ich es ganz sicher.

Ganz liebe Grüße an Frau Schwarze von Liona, Micky, Banito und natürlich von mir.


Liona-HE2

Liona-HE4

Liona-HE3