Danke-Pfote

Ein ganz herzliches Dankeschön an Fr. Verena M. für EUR 100,00, an Fr. Alexandra R. für EUR 30,00, an Dr. Irmtraut und Dr. Martin T. für EUR 80,78 und an Fr. Michaela M. für EUR 20,00, an Fr. Sabine B. für EUR 50,00 und an Fr. Michaela M. und Fr. Marion N. für die Übernahme einer Patenschaft !

Unsere Pflegemami hat sich entschieden - Naila darf für immer bei ihr bleiben !
Die liebe Hündin wartete mehr als 8 Jahren auf ihre Adoption, denn nach ihrer furchtbaren Vergangenheit bräuchte Naila sehr sehr hundeerfahrenes geduldige Menschen mit gaaanz viel Zeit und solche haben sich bislang für Naila nicht gefunden. Wir möchten Naila nicht mehr zumuten in ein fremdes Umfeld zu kommen

Danke im Namen von Naila !

21.03.2018:
Ob es für Naila auch noch ein Happy End gibt???? Seit 7 Jahren wartet sie bereits auf eine eigene Familie, die ihr all die schönen Dinge auf dieser Welt zeigt !

naila25

naila24

Naila22

naila26

Naila23

Aktuelle Fotos vom 22.07.2016

Ob es für Naila auch noch ein Happy End gibt???? Seit 5 Jahren wartet sie bereits auf ihr Familie, die ohr all die schönen Dinge auf dieser Welt zeigt-

Naila21

Naila19

Naila20

Aktuelle Fotos vom 26.12.2015

Naila13

Naila14

Naila15

Naila16

Naila18

Naila17

Aktuelles Foto vom 30.08.2013:

Naila11

NEWS und aktuelle Fotos vom 14.04.2012:
Naila ist eine wunderschöne liebe Hündin die mit ihren Artgenossen sehr gut klar kommt. Naila hat noch Angst vor fremden Menschen, sie hat das Vertrauen in die Zweibeiner nach ihrer traurigen Vergangenheit noch nicht zurückgewonnen und deshalb suchen wir für Naila geduldige liebevolle Menschen die ihr die Zeit geben die sie braucht um zu lernen, dass ihr nichts Böses mehr geschehen wird.

Naila7

Naila8

Naila9

Naila10

NEWS vom 23.06.2010:
In der Nacht von gestern auf heute wurde unsere Tierschützerin angerufen, dass die Polizei 7 Podencobabys schreiend im Müllcontainer gefunden hat. Die liebe Naila hat diese erst 1 Woche alten Babys sofort angenommen und somit sind die Chancen ungleich größer, dass alle Welpchen überleben werden, denn Muttermilch ist einfach unglaublich wichtig um gesund groß zu werden.

Naila5

Naila6

NEWS vom 21.06.2010:
Naila durfte die Todeszelle nun verlassen und in unserer Pflegestelle einziehen. Als wir sie zum Tierarzt für die Kastration brachten hat er festgestellt, dass Naila schwanger (das wird wohl auch der Grund gewesen sein, warum sie in die Tötungsstation abgeschoben wurde) und auch die Milchproduktion in vollem Gange war. Naila darf sich nun unter der Obhut der Pflegemami erholen.

Naila und Nando6

Naila und Nando10

26.05.2010

Dieses wunderschöne Bardino-Mädchen wurde mit ihrem Artgenossen Nando einfach von ihren Besitzern vor der Tötungsstation auf Lanzarote angebunden. Nun sitzt die ängstliche Nailo in der Todeszelle und weiß nicht warum ihr das angetan wird. Bisher hat sie von Menschen nur Schlechtes erfahren und deshalb wünschen wir Naila umso mehr, dass sich noch rechtzeitig liebevolle Leute finden die sie für bei sich aufnehmen. Natürlich braucht Naila anfangs Zeit und Geduld um neues Vertrauen fassen zu können, aber sie wird es sicherlich mit unerschüttlicher Liebe danken. Möchten Sie Naila ein neues Zuhause schenken ? Wir können Naila geimpft, gechipt und kastriert auf die große Reise schicken.

Naila und Nando1

Naila und Nando3