Sasha

 

Traurige Nachrichten vom 25.04.2014:
Sasha war ihrem Besitzer immer treu ergeben, aber als sie alt und krank geworden war wurde sie von ihm ohne Mitleid in die Tötungsstation auf Lanzarote gebracht. Unsere Tierschützerin vor Ort wollte Sasha einen Abschied in Würde ermöglichen und hat sie in unsere Pflegestelle auf der Insel mitgenommen. Dort durfte Sasha seit November eine wunderbare Zeit erleben, aber nun hat sie den Kampf gegen den Krebs verloren. Liebe Sasha, wir sehen uns wieder !

Sasha4

Sasha1

Sasha3

Sasha2